Frage von liamsgirl1996, 41

Aufregung 1?

Hey ich muss heute mittag ins Krankenhaus wegen einer Untersuchung und mir wird Blut abgenommen. Ich bin so aufgeregt ich wirß nicht warum.. Ich konnte nicht schlafen bin um 6 aufgewacht. Ich hab so ein komisches Gefühl in den armen und ubd bauch:(
Wie kann ich mich ablenken ?und wird es weh tun

Antwort
von Woropa, 17

Du brauchst keine Angst zu haben. Das ist nur ein kurzer Piks, der kaum wehtut. Guck einfach nicht hin, wenn dir Blut abgenommen wird. Du kannst dir auch vornehmen, das du dir hinterher zur Belohnung  ein Eis kaufst oder einen Schokoriegel. Das hilft dir vielleicht, mit deinem unangenehmem Gefühl fertigzuwerden.

Antwort
von ihateyouuu, 19

Huhu.. ich bin vom Beruf Krankenschwester. Die Bauchschmerzen sind normal. Durch Angst und Aufregung spielt unser Körper manchmal verrückt.
Geh am besten raus an die frische Luft, atme durch, koch dir einen Tee... und entspann dich..
Im nachhinein denkst du dir.. Alle Aufregung war umsonst..
Das ist Routine im Krankenhaus. Es wird täglich gemacht und ist für uns nichts großes.
Es ist ein keiner Zwicker.. Aber kein unerträglicher Schmerz!
Du schaffst das! :)

Liebe Grüße.

Antwort
von xTheRevUluTioN, 19

Bleib gechillt wen dubzu aufgeregt bist kann er dir keinbblut abehmen aber er muss es wohl oder übel also einfach augenzu und durch das tut zu 0% weh

Kommentar von ihateyouuu ,

Klar kann man Blut abnehmen, auch wenn man aufregt ist?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community