Aufregung - erstes Mal im Bordell?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Paysex kann eine tolle Erfahrung sein, von der Du noch Wochen und Monate lang träumst - oder eine fürchterliche Enttäuschung. Ich selbst bin seit vielen Jahren leidenschaftlicher Nutzer dieser Dienstleistung und mir fällt kein Grund ein, warum Du es nicht versuchen solltest. Über das was "üblich" und für Dich "angemessen" oder "richtig" ist, werden wir hier sicher zu keiner einstimmigen Aussage kommen, denn viele hissen zunächst einmal die Moralflagge und verteufeln - ohne es je selbst probiert zu haben - diese Dienstleistung komplett. Um es mit Nietzsche zu sagen: Moralische Entrüstung besteht in der Regel aus 2% Moral, 48% Hemmung und 50% Neid.

Bei der Dienstleistung "Sex gegen Geld" gibt es eine Vielzahl verschiedener Geschäftsmodelle, bei denen die Erlebnisse von "Viel Geld für Nix" über eine hektische, zielorientierte Nummer bis hin zum genialen, zärtlichen, wilden, leidenschaftlichen Sex, bei dem beide auf ihre Kosten kommen, reichen können.
Wichtig ist die Wahl der richtigen Lokalität - Strassenstrich, Laufhäuser, Modellwohnungen, Amüsierlokale, Nachtbars usw. solltest Du unbedingt meiden. In den einschlägigen Foren (lustscout.to ist ein guter Anfang) findest Du zahlreiche Kritiken über Dienstleisterinnen und ihre Arbeitsplätze. Das beste Preis-/Leistungsverhältnis und eine gute Möglichkeit zum "schnuppern" sind Sauna- und FKK-Clubs.

Hier kannst Du Dich erstmal in Ruhe reinfinden, Dich unverbindlich mit den Mädels unterhalten und bei Interesse geht man gemeinsam auf ein Zimmer. Im Eintritt (meist 20-80 Euro) sind Essen und Getränke enthalten, Du musst also keinen Schampus spendieren um Dich mit einem Girl unterhalten zu können. Weitere äußerst nützliche Infos zum Thema gibt es bei Amazon in Buchform - z.B. in "Wir sehen uns im Puff!"
Das Serviceniveau ist auch deutlich höher als bei anderen Paysex-Varianten, so gehören beispielsweise Zungenküsse normalerweise dazu.  Viele Girls praktizieren den geschätzten "Girldfriend-Sex" - also wie mit einer "richtigen" Freundin. Da hast Du dann auch die Chance auf eine wirklich erotische Atmosphäre, dann klappt es auch ohne chemische Helfer mit der Erektion! Die Girls haben auch eine Menge Tricks auf Lager um Dich "einsatzbereit" zu machen - Du wirst Dich wundern! Bring auf jeden Fall genügend Zeit mit und sag dem Mädel, das Dir sympathisch ist, dass es Deine Premiere ist - die meisten werden sich dann besondere Mühe geben, damit dieses einmalige Ereignis ein unvergessliches Erlebnis wird.

Von der Einrichtung her kann man sich die Clubs als eine Kombination aus Freizeitbad, Wellnesshotel und Disco vorstellen. Die teilweise über 100 Girls (die als selbständige Unternehmerinnen agieren) tragen außer High Heels meist kaum mehr als ein Lächeln. (Die männlichen Gäste tragen Handtuch oder Bademantel). Das Standardprogramm (Schmusen, Streicheln, Zungenküsse, Lecken, Blasen und natürlich Verkehr) kostet meist 50 Euro pro 30min. Bezahlt wird stets NACH der Session - will man bereits vorher Geld von Dir, so bist Du im FALSCHEN LADEN!

Viel Spaß und vergiss nicht: Auch wenn das, was auf dem Zimmer passiert, vielleicht so sensationell ist, dass Du es gar nicht glauben kannst, dass es sich dabei nur um ein Geschäft handelt: Es ist eine Dienstleistung, bei der sich Geber und Nehmer oft auch mal sehr sympathisch sind - aber verliebe Dich nicht gleich, sondern nimm den kleinen Schubs für Dein Selbstbewusstsein mit und such' Dir ein nettes Mädel "in der freien Wildbahn"...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RainDrop123123
04.03.2016, 08:07

Moin moin,

warum besteht moralische Entrüstung zu 50% aus Neid?
Verstehe ich gerade bei diesem Beispiel hier nicht... Wenn der Neid größer ist als die Hemmung, dann passt das alles nicht so ganz.

0
Kommentar von Gym80951996
05.03.2016, 22:17

Naja ich weiß ja nicht ob man das direkt so beschreiben kann. Aus meiner Sicht muss Neid nicht immer ein Grund sein, etwas zu verurteilen.

0

19 und Jungfrau? Es gibt definitiv schlimmeres. Ein Bekannter von mir hatte seine erste Beziehung und sein erstes Mal mit 28. Und?

Via gra hilft nicht, um erregt zu werden sondern um eine Errektion zu halten. Bringt dir also nichts. Außerdem würdest du das auf legalem Wege wh nicht bekommen und von illegalen Präparaten kann man nur abraten.

Wenn du Bedenken hast, dass du dich nackt zeigen kannst, solltest du wohl einfach noch ein bisschen warten. Schließlich soll das erste Mal ja was sein, an was man sich erinnern will, nichts was man lieber vergessen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gym80951996
04.03.2016, 06:42

Solange will, möchte und kann ich nicht warten. Dann lieber so. Ich will es noch erleben, solange ich jung bin

0

Also ich finde es nicht schlimm, wenn Mann ins Bordell geht. Aber für dein erstes Mal würde ich es dir nicht empfehlen.

Warum machst du dir da auch selber so ein Druck? Es passiert wenn es passiert und ich finde es überhaupt nicht schlimm, dass du mit 19 noch Jungfrau bist. Du wirst auch nicht als Jungfrau sterben...so ein Quatsch!!! Manche wären froh, wenn sie die Zeit zurück drehen könnten und hätten noch ein bisschen mit ihrem ersten Mal gewartet. Also versau es dir nicht mit sowas. Dann musst du dich jetzt endlich mal zusammen reißen und mal auf "normalem" Weg ein Mädel aufreißen und komm mir jetzt nicht mit der Ausrede: "mich will keine, weil ich so hässlich bin oder so". Du wirst das schon hin bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gym80951996
04.03.2016, 10:46

Habs ja mehrmals versucht

0
Kommentar von Gym80951996
05.03.2016, 22:15

Ich weiß ja nichtmal genau, woran es liegt. Ich bin einfach nicht sehr gesprächig denke ich, weiß nicht genau worüber ich mich unterhalten soll und/oder strahle (vielleicht eher unbewusst) eine Unsicherheit aus. Das kann und konnte ich bis jetzt noch nie ändern. Ich weiß ja nichtmal wie ich das versuchen soll zu ändern. Wie ändert man sowas?

0

Hallo Gym80951996,

Ich möchte dir mal ernsthaft etwas an's Herz legen. Ich selbst bin 19 Jahre alt und Jungfrau und muss sagen, Ich möchte es auch erleben, ABER muss halt eben noch warten (vorallem weil Ich selbst ja Herz darin investiere eher).

Und ja Ich war auch am Verzweifeln, allerdings darfst du nicht vergessen, dass du es nicht vergessen wirst wie dein erstes mal Radfahren, Auto fahren sowie deinen ersten Schultag etc. etc.

Nun habe Ich folgende's beschlossen. Ich warte, und wenn es bis Ich 40 bin dauert! Also sag Ich dir tu es nicht! Ich weiß zwar nicht wie es sich anfühlen würde, da Ich es unterließ, aber Ich bin mir sicher, du tust dir damit keinen gefallen. Warte auf eine Frau, und dann kannst du ihr es ruhig sagen (vorallem wegen der Prosituierten, solltest du es dann getan haben musst du lügen).

Verurteilen werde Ich dich deswegen nicht, aber Ich wiederhole mich, es ist nun mal so, als würdest du deine Seele an den Teufel verschenken (obwohl DU was kaufst). Ich sage es so, warte einfach bis es soweit ist. Wenn es sich den gesamten Lebtag zum Beispiel für mich nicht ergeben sollte, weil mich keine Frau will!

Dann würde Ich es Akzeptieren. Du hast Richtig gelesen, wenn mich Tatsächlich keine Frau will, dann ist es halt so. Aber Ich habe gewartet.

Und keine Sorge, Frauen würden sich tendenziell eher von dir ekeln, wenn du im Bordell warst, als wie wenn du es nicht wärst und noch Jungfrau.

LG Dhalwim ;) :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gym80951996
04.03.2016, 16:39

Wird auch immer überbewertet das ist nur Sex

1
Kommentar von Gym80951996
05.03.2016, 22:19

Ehm ja...

1

Dann warte eben, wenn du dir so unsicher bist; klar, man hat Bedürfnisse, aber hast du es so nötig? Das ist eine ernstgemeinte Frage. Lade mit dem Geld lieber ein Mädchen ins Kino ein oder so und schau, was draus wird. Finde es sowieso schlimm, dass es heutzutage mit 19 schon als "peinlich" angesehen wird, wenn man noch Jungfrau ist. Als ginge es im Leben um nichts anderes...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gym80951996
04.03.2016, 00:53

Konnte noch nie mit Mädchen umgehend. Hab die wenigen Dates, die ich hatte, versemmelt. Lag unter anderem daran, dass nie wirklich Gesprächsstoff da war und ich auch nie wirklich wusste, was ich wann sagen sollte usw. Mittlerweile hat sich da eine echte Angst draus entwickelt und würde mich nichtmal trauen mich mit einer zu treffen, aus Angst, es wird wieder peinlich.

0
Kommentar von Gym80951996
04.03.2016, 01:49

Wenn ich mich nichtmal traue, mich mit einer zu treffen, wie soll ich dann in einen Tanzkurs mit lauter Mädchen? Die sind sowieso oft sehr arrogant und/oder haben schon Partner

0
Kommentar von Gym80951996
05.03.2016, 22:23

Falls es überhaupt nochmal zu einer Beziehung kommen sollte, muss ich das doch nicht erzählen...
Ich habe ja irgendwie ein gewisses Selbstbewusstsein. Bin mir auch wirklich nicht sicher ob es meinem Aussehen liegt, denn ich achte sehr darauf. Ich pflege mich und mache viel (Kraft-)Sport. Es könnte einfach an meinem Charakter liegen oder so oder bin zu unsicher ich weiß einfach garnichts

0
Kommentar von Gym80951996
05.03.2016, 22:24

Wem erzähle ich das alles... Ist ja auch egal

0

digga wenn du wüsstest was ich schon für menschen im pufff gesehen habe. ekelhafte alte fetttsäcke die von geilen nuttten geknalllt werden. da ist so ein junger kerl wie du mal keine drecksarbeit für sie. brauchst dich nicht zu schämen ich mein, das ist deren beruf haha :D und ausserdem würde ich dir sowiso lieber raten dein erstes mal mit einer "normalen" frau zu haben.. auch wenns lang dauert. dieses "mein erstes mal war mit einer nuttte" wird dich dein leben lang verfolgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gym80951996
04.03.2016, 02:56

Ja was soll ich denn machen man ich kriegs doch nicht auf die Kette... irgendwann muss ich es mal erleben oder soll ich als Jungfrau sterben?!

0
Kommentar von Gym80951996
04.03.2016, 03:09

Ja ich geh nie raus weil ich nicht trinke und tanzen kann ich auch nicht und Freunde auch keine wirklichen. Jedenfalls wollen die nix machen nur privat rumgammeln. Egal jedenfalls danke für den Tipp

0

Wenn du dich sowieso schon nicht nackt vor deinem Urologen stellen kannst, wie gedenkst du es dann vor einer Prostituierten?

Die Frauen sind natürlich nett und kennen solche "Fälle" wie dich.

Jedoch frage ich mich, was du dir davon erhoffst?
Das du in deiner Gruppe nicht mehr als Jungfrau dar stehst?

Ich vermute eher das du noch mehr Schiss davor hast mit einer Frau zu schlafen, welche keine Prostituierte ist. Bevor du Ihr aber beichten müsstest, das es dein erstes mal wäre gehst du lieber zu einer Prostituierten.

Ich sage dir: Lass dir ein paar Eier & Selbstbewusstsein wachsen und warte ab auf die richtige Frau und versau dir das erste mal nicht mit einer Prostituierten ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gym80951996
04.03.2016, 02:49

Naja Eier hab ich. Ich weiß nur nicht wer ich selbst bin, deswegen kann ich auch nicht ich selbst sein und wirke unsicher.

0

Was möchtest Du wissen?