Aufräum motivation am morgen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich mach mir abteilungen. Ob fürs Zimmer ider ganzes Haus. Zb im Zimmer. Zuerst diesen Teil, danach rund um das Bett etc. und fang immer dort an wo man sm schnellsten einen unterschied sieht. Höre dabei musik oder schaue youtube oder serien etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yvesscnurr
25.08.2016, 17:34

Und sie telefoniert mit mir

0
Kommentar von OwenHunt
25.08.2016, 18:19

Nein nicht mehr weil yvesschnurr nicht die zeit findet zum telefonieren

0

Ohrstöpsel rein , durchs Zimmer tanzen und dabei immer wieder Sachen aufheben und an ihren ursprünglichen Platz geben.

Lg, xxTOxx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musik anmachen, die dir gefällt. Mit Musik räumt es sich viel besser auf :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klar MUSIK ! Hilft mir persönlich am meisten:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich räume immer mit Musik auf,aber am meisten Spaß macht es mit einer Freundin!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Frage...vielleicht die Vorstellung, wie es nach der Aufräumaktion wieder gut aussehen mag - und dann los ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denk dran wie schön der Raum aussieht, wenn er dann zusammengeräumt ist:) und dass dus dafür nachher nicht mehr machen musst u. mehr Zeit hast :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?