Aufputz Spülkasten Zulauf: Was bedeutet beim Füllventil 1/2" bzw. 3/8", Und wo kann ich erkennen was für eine Stärke verbaut ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Damit ist das Eckventil gemeint. Das Ding mit der verchromten Rosette solltest du genau dort abmessen, wo die Rossette sich befindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alienor007
21.06.2016, 10:31

Danke. 1/2" = 1,27 cm und 3/8" = 0,95 cm lt. meiner Internetrecherche. Ist das richtig so?

0

Ein Foto wäre nett! Dann könnte man sehen, was genau Du mit "Füllventil" meinst....evt. so etwas?

http://files.rakuten.de/4b1ac1644097972c64977479abd62736/images/1178753461_380347.jpg

oder eher so etwas?

https://www.heizman24.de/media/image/thumbnail/TECE-Fuellventil-982000654f96a3bda98b_720x720.jpg

(wobei es sich bei letzterem tatsächlich um ein "Füllventil Spülkasten, also um ein Teil des "innenlebens" handelt)

1/2", bzw. 3/8" sind Angaben zur Gewindegröße in Zoll, wobei 1/2" Gewinde einen Aussendurchmesser von ca. 20 mm , 3/8" von ca. 15mm hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alienor007
21.06.2016, 10:38

Danke, ich meinte das Füllventil innen im Spülkasten. Außerdem ist mein Wasserzulauf auch noch unten. Habe ein holländisches WC Marke Boch, da es die Sanitärfarbe Crocus (hellblau matt) von Villeroy und Boch nicht mehr gab. Leider ist die mitgelieferte Innengarnitur jetzt nicht mehr ganz dicht, es läuft das Wasser sehr laut und zischend ein.

0

Das ist das Gewindemaß in Zoll für den Wasseranschluss. Musst du eben nachmessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung