Frage von Cube240, 57

Aufnahme Kriterien beim Bund?

Hey,

Ich habe gerade ein paar schulische Probleme :/ Der Ursprüngliche Plan war eigentlich, dass ich nach der 10 Klasse auf die FOS gehe... Aber daraus wird jetzt notenbedingt wahrscheinlich nichts mehr. Ich gestehe ich war dieses Jahr (9. Klasse) einfach zu faul wirklich was für die schule zu tun und stehe halt jetzt nicht wirklich gut :( (Mathe: 4 Deutsch: 4 Englisch:4 Physik: 4 und Chemie: 4) und jetzt ist meine frage ob ich es mit so einem schnitt noch zum Bund schaffe (natürlich nicht in der Offizierslaufbahn) oder ob ichs da erst garnicht probieren muss :/ ich hoffe da kennt sich einer von euch aus oder hat schon erfahrungen in die richtung gemacht

Mfg

cube240

Antwort
von GhostOA, 16

Zum FWD kannst du (theoretisch) auch ohne Schulabschluss.

SaZ in der Feldwebellaufbahn braucht min. Realschule, Uffz braucht min. Hauptschule.

Es gilt immer-je besser der Abschluss, desto höher die Chance für eine Laufbahn genommen zu werden.
Da du nicht Offz werden willst, ist das hier nur für reines Intresse- Offz brauchst du min. Fach-Abi/Abi.

Antwort
von Noahschoeler, 35

Ich hab das auch vor , du brauchst gymi und abi , gutes zeugniss ;)

Kommentar von Cube240 ,

bidde was?? ich hoffe du redest gerade von der Offiziers laufbahn :( sonst bin ich am a****

Kommentar von Noahschoeler ,

also ich bin real :( ,aber ich denke man brauch für sowas abi , wie bei der polizei

Kommentar von azeri61 ,

blödsinn bei der bw kann man sogar mit hauptschulabschluss zu den unteroffizieren

Kommentar von GhostOA ,

Nein braucht er nicht.

Antwort
von azeri61, 31

mach wenigstens deine realschule dann kannst du vllt feldwebel werden.

Kommentar von Cube240 ,

ja realschule mach ich ja auf jeden fall noch aber mann muss sich ja mit dem 9 klass zeugniss bewerben

Kommentar von azeri61 ,

wenn du realschule machst dann musst du dich mit dem halbjahreszeugnis der 10. klasse bewerben 9.klasse wäre nur der hauptschulabschluss und würde nur für die unteroffiziere reichen (kein feldwebel)

Kommentar von Cube240 ,

10 Klasse?? Das währe echt super da hab ich ja noch eine changse mich zu verbessern ;) bist du dir da auch ganz sicher??

Kommentar von azeri61 ,

ja sehr sicher sogar hier der beweis https://www.bundeswehrkarriere.de/fuer-schuelerueler

Antwort
von vikodin, 35

mach doch die 10 klasse streng dich da an... mach dann eine ausbildung und geh dann zum bund oder auf die BOS und danach zum bund offilaufbahn... 

Kommentar von Cube240 ,

so in die richtung habe ich ja auch gedacht aber wenn ich FOS bzw BOS nicht schaffe stecke ich ein wenig in der klemme :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten