Frage von DerEinsameMann, 34

Aufmunterung meines Lebens?

Hallo liebe Community, ich möchte mich kurz fassen da ich denke dass diese Website nicht für mein Anliegen gedacht ist. Ich bin 47 Jahre alt Witwer und lebe seit 6 Jahren alleine. Habe aufgrund des schweren Schicksalschlages meinen Job verloren und lebe nun auf Hartz 4.Seit Monaten bin ich in Überlegung mein Leben kurzzeitig zu beenden. Da dies natürlich wirklich nur die "letzte Möglichkeit " ist bin ich auf der Suche nach evtl. Einer Internetseite oder einem Verein wo man neue Menschen die in einer ähnlichen Situation stecken kennen lernt um das Leben ein wenig aufzuhellen und Vielleicht auch sogar Freundschaften schließen kann.... Denn ganz ehrlich. Ich möchte nicht aufgeben und glaube an das für mich unmögliche Ziel mal wieder Ein schönes Leben zu führen . Vielen Dank für hilfreiche Antworten.

Antwort
von Nashota, 21

Trauerhilfevereine, Selbsthilfegruppen oder eine Therapie sind Anlaufstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community