Frage von Sisi335l, 52

Aufmerksamkeit in einer Beziehung..?

Ich weiß nicht ob ich du der Kategorie Mensch gehöre, welche 'sehr viel' Aufmerksamkeit braucht. Bei meinem Freund ist es so, dass ich mich anfangs gefragt habe, warum er nicht zurückschreibt und ich mich mittlerweile wundere, dass er mir überhaupt zurück schreibt.. Ihm ist aufgefallen, dass er mich oft vernachlässigt und er hat auch gesagt, dass er dies ändern will.. aber ich glaube er vergisst sowas einfach zu schnell.. sei es wegen einer anderen Situationswahrnehmung.. wegen Drogen, was weiß ich.

Welche Menge ist in einer Beziehung angemessen, wenn er sich mir schon nicht 'anpassen' kann?? Es verletzt mich zwar immer wieder, dass er alles auf sich bezieht und eig nie.. selbstlos ist, aber ich kann ihn ja nicht einfach so machen wie ich will.. also: wie kann ich besser damit umgehen? Habe wirklich angst deswegen schluss machrn zu müssen.. das Gefühl erdrückt einen

Antwort
von AppleWhite2016, 23

Hey! Meiner Meinung nach sollte er deutlich selbstloser und aufmerksamer dir gegenüber sein. Ihr habt eine Beziehung, und wenn einer den anderen mal dringend braucht, aber der andere nie ein offenes Ohr hat, ist das schon ziemlich verletzend. Und da du etwas von 'Drogen, was weiß ich' geschrieben hast, hört sich das irgendwie so an, als wüsstest du nicht viel über deinen Freund. Ehrlich gesagt, würde ich einen Schlussstrich unter eure Beziehung setzen, da er dir viel zu wenig Aufmerksamkeit schenkt. Ich wünsche dir viel Glück & drücke dir die Daumen für einen besseren Freund, deine AppleWhite! ;)

Kommentar von Sisi335l ,

nein das war nichr so gemeint.. eher, dass ich nicht weiß, ob es an den Drogen liegt

Antwort
von Borimaus, 9

Hey :)

Ich kann total nachvollziehen, wie du dich fühlst...hab das auch schonmal durchgemacht.

Ich würde dir raten, ganz ernst und offen mit ihm zu reden und ihm nochmal deutlich zu sagen, dass du dich durch sein Verhalten verletzt fühlst. Du kannst ihm auch sagen, dass du über eine Trennung nachdenkst, weil du das Gefühl hast, dass er es nicht ernst meint bzw. seine Vorsätze nicht hält.

Vielleicht könnte ihr ja im gemeinsamen Gespräch eine Lösung finden, die euch beide in eurer Freiheit nicht einschränkt, aber dir das Gefühl von Geborgenheit und genügend Aufmerksamkeit vermittelt.

Sei auf jeden Fall ehrlich zu ihm.

Ich wünsche euch viel Glück und, dass ihr diese Situation gemeinsam meistern könnt! :)

Liebe Grüße,

Borimaus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community