Frage von tillerkiller, 46

Auflösung in Windows schlecht (RL2455HM)?

Hallo, mein neuer Monitor von Benq ( RL2455HM) ist gerade angekommen. Ich haben ihn mit einem Hdmi Kabel an meine Grafikkarte ( gtx960 4gb vram , 200 Euro) angeschlossen. Wenn ich auf youtube 4k Videos anschaue , ist alles sehr scharf und gut. In windows allerdings sieht es nach allem aus aber nicht FullHD. Die Treiber CD funktioniert zwar aber ich komme nur zu vielen ordnern , kann aber den Treiber nicht installieren oder ich weiß einfach nicht wie. Der Monitor ist zwar win 8 kompatibel aber das müsste ja auch mit Windows 10 funktionieren.

Außerdem habe ich zum Testen Call of Duty Black ops 2 gestartet. Dieses Spiel kann ich nicht mehr starten mit dem Monitor. 

Kann mir irgendjemand helfen ?

Antwort
von dienifker, 19

Lad die Treiber von der Seite des Herstellers herunter und installiere diese und hast du schon probiert die Desktopauflösung zu ändern?

Kommentar von tillerkiller ,

Ich habe die höchst mögliche auflösung ausgewählt (1900x1080) 

Auf der benq seite stand bei downloads nichts von treibern :/ Lg 

Kommentar von dienifker ,

Am besten fragst du mal  auf dem Nvidiaforum nach

https://forums.geforce.com/

Antwort
von timisimi20000, 9

Auf der DVD muss es eine .exe-Datei geben. Meist mit dem Titel Setup, Run etc. Als Dateityp wird Anwendung angegeben.

Antwort
von tillerkiller, 7

Ich habe es herrausgefunden !

Es liegt an den Monitoreinstellungen.

Gehe auf 

-Menü

-Picture Advanced

-Hdmi rgb pc range auf 0 setzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten