Auflösung des Vertrages im Staatsmodell von Hobbes?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei Thomas Hobbes ist der wichtigste Grund, wieso wir einen Staat gründen die Sicherheit für die Individualperson. Hobbes spricht nicht direkt von einer Auflösung der Verträge eher von einem zurückkehren in einen Naturzustand.

Das heißt, wenn deine Sicherheit nicht mehr vom Souverän gewährleistet wird/werden kann hast du wieder deine Rechte dich für deine Sicherheit eigenständig einzusetzen (wie im Naturzustand).

Das heißt auch es kann keine Todesstrafe geben. Allgemein wird dies als Widerstandsrecht bezeichnet und ist auch bei anderen Staatstheorethikern wiederzufinden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung