Frage von freshgandalf 06.11.2013

AUFLADBARE E-shishas in Wien gesucht

  • Antwort von bignotel 04.01.2014
    Vergiß E-Shishas, die sind Schrott! Kauf Dir eine E-Zigarette (z.B. Joyetech eGO-C oder Biansi iMist). Einsteigersets gibt es ab ca. 40€
    Gerade weil "E-Shisha" so trendig ist, wird jetzt der MÜLL, der nicht mehr als E-Zigarette verkäuflich ist (denn dieser Kundenkreis läßt sich nicht mehr vera*schen), als E-Shisha verramscht.
    Du erhältst in den meisten Fällen nicht die Anzahl Züge, die angegeben ist da entweder a) die Batterei vorher leer oder b) das Liquid überlagert und ausgetrocknet ist
    Bei den vorbefüllten E-Shishas aus China gibt es keine Qualitätsanalyse und Reinheitszertifikate! Liquids aus China sind schon öfters durch unerlaubte Zusätze, verbotene Aromastoffe und Verunreinigungen (z.B. Schwermetalle) aufgefallen.
    Nach Verwendung müssen Einweg-E-Shishas als Sondermüll entsorgt werden (wegen der Batterie!)

    Such Dir also lieber einen Händler für E-Zigaretten (gleiches Prinzip, aber bessere Technik) und hol Dir eine Joyetech eGO-C oder Biansi iMist. Dazu Liquid aus deutscher Produktion mit Zutaten nach DAB.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!