Aufkommende Erregung verdrängen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was sein muss muss sein und wenn du Lust drauf hast, dann geh doch kurz auf die Toilette oder in den Wald und hilf deiner Erregung dort etwas... Das ist doch kein Ding und wenn du mal ne Erektion bekommst, dann iat das auch  nicht weiter schlimm, denn das ist eine natürliche Reaktion deines Körpes, die nicht auftritt nur weil du zu wenig masturvierst... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du in vier tagen ins lager gehst solltest du es jetzt nicht mehr machen dann solltest du dich daran gewöhnen und hast nicht mehr so oft das bedürfniss, manche menschen werden auch süchtig danach aber nur selten.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das brauchst du nicht zu verdrängen, denn sich in deinem Alter oft selbst zu befriedigen ist vollkommen normal. Da bist du nicht der einzige, der das macht. Aber auch in einem Lager gibt es Orte, wo du alleine bist, zum Beispiel auf den Toiletten. Oder du machst es dir leise abends im Bett unter der Decke. Ich war drei Jahre im Internat und immer in einem Mehrbettzimmer, da muss man sich auch etwas einfallen lassen,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann sich auch selbst befriedigen wenn andere mit im Zimmer sind ohne dass sie es mitbekommen! ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NaLuShipperin18
27.04.2016, 02:12

Schon, aber ich glaube ich würde mich dabei total unwohl fühlen und könnte mich nicht entspannen, aus Angst, dass jemand vielleicht doch etwas davon mitbekommt xD

1

Was möchtest Du wissen?