Frage von Anastasista, 42

Aufhören mit jungs zu schreiben?

Unzwar habe ich ein freund es läuft eig auch alles gut. wir hatten mal beschlossen das wir beide nicht mehr mit jungs oder mädchen schreiben bzw er nicht mehr mit mädchen und ich nicht mehr mit jungs und dieser vorschlag kam von mir da ich ziemlich oft damals verletzt wurde und ers nicht schlimm findet und eingewilligt hat ich hab mein kumpels erklärt das wir momentan nicht reden oder schreiben solang ich in dieser beziehung bin einige haben es verstanden aber 3 finden es hirnlos und könnens nicht akzeptieren und werden beleidigend und fragen sich was mit mir los ist vorallem denken sie auch es liegt an meinem freund weil er türke ist aber er ist nicht so es war mein entschluss was sie nicht verstehen die wollen es nicht verstehen und jetzt machen diese 3 alten kumpels mir extreme vorwürfe ich wills halt nicht nur merk ich das ich mir nur feinde mache und das will ich nicht ein alter kumpel macht ganz extreme vorwürfe obwohl er auch mal unsere freundschaft wegen einem mädchen aufgegeben hat nur will ich das nicht mehr bzw nicht mehr so extrem mit jungs ignorieren mein freund meinte es sei kein problem wenn wir das auflösen mit keiner schreibt mit der oder dem nur weiß ich und merke es auch das es ihn schon etwas stört ich hab angst mit ihm drüber zu reden und ich hab angst nochmal verletzt zu werden wenn wir diese vereinbarung aufheben ich bin extrem eifersüchtig ich weiß nicht was ich gegen tun kann hat jemand tipps oder kann mir helfen ich bin am verzweifeln bitte keine unnötigen kommentare wie das dass behindert ist nur wusste ich mir nicht selbst zu helfen.

Antwort
von cutzemitherz, 32

Erstmal: Du solltest wirklich Satzzeichen verwenden. So einen langen Text zu lesen ist ohne wirklich anstrengend!

Zu deinem "Problem": Ich nehme an, dass du noch etwas jünger bist, zumindest klingt es für mich danach.

Deine Freundschaften für so etwas in den Sand zu setzen ist leider nicht der richtige Weg und es ist auch nicht der richtige Weg, deinem Freund den Kontakt zu seinen Freunden zu verbieten. Sowas geht auf Dauer nicht gut, da geb ich dir mein Wort drauf.

Vor allem lässt sich der Kontakt zum anderen Geschlecht nicht vermeiden. Das ist total unrealistisch und totaler Schwachsinn. Dass du ein Problem damit hast, wenn dein Freund vielleicht via Whatsapp o. ä. mit andren Mädchen flirtet kann ich voll und ganz verstehen. Das ist auch normal. Aber genau darüber kannst du mit ihm sprechen. Ich mein, wenn er wirklich mit Anderen flirten will, wird er das so oder so machen. Das kannst du nicht kontrollieren. Rede mit ihm offen über deine Ängste und lasse ihm seine Freundschaften.

Antwort
von MrsMara1, 42

Also ich stimme deine Kumpels zu denn du kannst sie ja nicht einfach beiseite schieben wenn ihr doch auch Freunde seid? Da muss auf jeden Fall zwischen dir und deinem Freund mehr Vertrauen aufgebaut werden dass du ihm und er auch dir vertrauen kann. Rede mit ihm darüber das ist das Klügste was du tun kannst, anstatt es im Internet zu fragen.


Kommentar von Anastasista ,

ja nur hab ich angst vor

Antwort
von xylitpro, 23

es ist kein verbrechen, ab und zu mal die taste rechts über der leertaste zu benutzen...

sorry, aber das ist doch kinderkacke. nur weil ihr in einer beziehung seit sollt ihr aufeinmal alle kontakte zu euren freunden vom anderen geschlecht abbrechen? das ist doch was für 12-jährige. 

wenn du mit deinen kumpels schreibst, obwohl du in einer beziehung bist, tust du ja auch nicht mit ihnen flirten oder dich an sie ranmachen. genauso wenig wird es dein freund mit seinen weiblichen freunden tun, wenn er wirklich gerne mit dir zusammen ist.

ich denke du bist nicht eifersüchtig sondern hast kein vertrauen in deinen partner. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten