Aufhänger für ein Referat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleich kannst du es so aufziehen wie allg. üblich in der Sendung "XY unbekannt.....".Schilderst kurz und knapp, aber reißerisch einen Kriminalfall mit besoff. Täter, um dann in deinen Vortrag einzusteigen. (Einfach eine klitzekleine Story ausdenken, fällt dir nichts ein, denk ich mir noch was aus...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddyloewe
19.05.2016, 15:23

Das klingt echt nach eine sehr guten Idee :3 Danke erstmal dafür :3 

Also einfach eine kurze und realistische Story ausdenken wo jetzt ehm.. Beispielsweise ein Mann der zuvor alkohol getrunken hatte jemanden zusammen geschlagen hat oder so und dann halt erklären warum der Alkohol halt einen dazu bringt.. Also sozusagen? 

Habe ich das richtig verstanden? 

0
Kommentar von imehl47
26.05.2016, 20:44

Vielen Dank fürs Sternchen!

0

Ich würde die Prohibition nehmen. So wird eine Zeit genannt, in der in den gesamten USA Alkohol eine illegale Droge war und die Mafia das Zeug in Massen produziert hat und dabei richtig reich geworden ist.
Al Capone und so
Die wenigsten Schüler wissen, dass es mal so eine Zeit gab, und Mafia ist ja für die meisten spannend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddyloewe
19.05.2016, 15:16

Aber das hat ja nicht direkt etwas mit Kriminalität zu tuhen. Oder schätze ich das gerade falsch ein? 

1

Jeder zweite jugendliche Straftäter ist betrunken

Das war eine Überschrift zu einem Zeitungsartikel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teddyloewe
19.05.2016, 15:28

Sowas sage ich ja schon allgemein im Referat.. Das würde ich nicht unbedingt als Aufhänger betrachten.. Aber trotzdem Danke :3

0