Frage von jasmin886, 35

Aufgeregt und keinen Hunger?

Hey
Also bei mir ist es immer so dass wenn ich aufgeregt bin( egal ob Prüfung, neue Situation, Date ) dass mein Hungergefühl dann komplett weg ist und mir wirklich schon schlecht ist sodass ich garkeinen bissen runter kriege obwohl mein Magen eigentlich leer ist. Das nervt mich wirklich sehr vorallem auch wenn es um das Thema Date geht, denn bei sowas kann ich ja dann noch nicht mal mit ihm zusammen essen.

Vielleicht hätte jemand von euch mal dasselbe Problem und kann mir Tipps geben wie ich dieses Gefühl steuern kann denn ich denke es ist hauptsächlich eine Kopfssache und das beeinflusst mich mega. Problem ist dass ich jetzt auch immer schon Angst davor habe dass diese Situation wieder kommt( quasi Angst vor der Angst )

Antwort
von Beaal, 13

Ja, ist Kopfsache. Helfen können Entspannungsübungen, wie Atemtechniken und die Verbesserung des Selbstwertgefühls und des Selbstvertrauens. 

Atemtechnik: tief einatmen und langsam und lange durch fast geschlossene Lippen ausatmen (hilft auch beim einschlafen, wenn man zu aufgekratzt ist, z.B. vor Prüfungen oder nach belastenden Tagen)

Bei Kreislaufproblemen (Unterzuckerung) kann Traubenzucker helfen, ist nicht viel zu essen, aber ein Energieschub.

Sich selbst gut zu reden "Das schaffe ich schon!" ist wichtig, anstelle darüber nachzugrübeln, was alles schief gehen kann. Die Gedanken dem entsprechend positiv fokussieren. Helfen kann auch " Andere können es doch auch, also ich auch!".

Und egal was passiert, Katastrophen sind selten. In vielen Situationen kann man eigen Schwächen auch selbst belächeln. z.B. wenn mann bei einem Vortrag hängt, kann man dies lächelnd feststellen: "Jetzt hänge ich, Moment ich finde es gleich..."; ein Mädchen ansprechen und sich verhaspeln: "Mann, ist das peinlich, also nochmal, ich wollte fragen...". Das ist eher sympatisch und man wird in der Regel nicht (gehässig) ausgelacht. Und wenn doch sind das Typen, die der Aufmerksamkeit nicht wirklich Wert sind. Gemeinsam entspannend über eine Panne zu lachen ist aber ok.

Immer nett  und aufbauend zu sich selber sein und sich nicht selber runterziehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten