Aufgeblähter Bauch Bauchschmerzen hilft da eine Wärmflasche?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, eine Wärmflasche kann manchmal hilfreich sein aber du solltest zum Arzt gehen morgen. Bauchschmerzen können viele Ursachen haben. Unter anderem sind die Gründe für Bauchschmerzen kränklicher Natur.  Hast du vielleicht irgendwas gegessen was du nicht gut verträgst oder etwas das Blähungen verursacht? Zwiebeln, Bohnen oder Kohl ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KiwiKev
25.10.2015, 18:24

Da ich seit 2 Tagen krank bin und dadurch große Appetitlosigkeit habe esse ich momentan nicht viel allerdings habe ich gestern Nachmittag einen Eintopf mit vielen Bohnen gegessen . Habe auch schon überlegt ob es daran liegen könnte da die Bauchschmerzen auch einige Stunden danach angefangen haben .

0

Ja doch das dürfte das ganze schon erträglicher machen... trink noch einen Tee.. gute Besserung:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KiwiKev
25.10.2015, 18:19

Herzlichen Dank :)

0

Hi, klar, Wärme hilft den Miskeln zu entspannen. Zudem würde ich einen Kamillentee empfehlen, der beruhigt den Bauch ebenfalls ganz gut. 

Ansonsten am besten leichte Kost essen, sowas wie eine Gemüsebrühe etc. 

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung