Frage von Lugei, 124

Aufgabenplanungsdienst funktioniert nicht?

Ich woltle meinen PC defragmentieren. Jedoch kam eine Fehlermeldung die mir sagt, dass der Aufgabenplanungsdienst nicht läuft. Ich wollte ihn aktivieren, musste jedoch feststellen, dass er schon auf "Automatisch" gestellt war.

Ich habe versucht den Fehler durch die regedit.exe zu beheben unter HKEY_LOCAL_MACHINE/SYSTEM/CurrentControlSet/services/Schedule. Dort sollte der Wert bei "Start" auf 2 stehen, was ja bedeutet der Dienst startet automatisch. Der Wert stand allerdings schon auf 2.

Theoretisch ist also alles in Ordnung, trotzdem kann ich meinen PC nicht defragmentieren, ich habe übrigens Windows 7 Home Premium 64-Bit.

Hat jemand eine andere Lösung?

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Windows 7, 90

Hallo,

wenn du mit der rechten Maustaste auf den Dienst Aufgabenplanung klickst, kannst du ihn ggf. starten. Vielleicht erhältst du auch eine Fehlermeldung, warum er nicht starten kann.

LG Culles

Kommentar von Lugei ,

Oh ja, habe ganz vergessen, dass zu schreiben: Wenn ich das mache, also die Aufgabenplanung öffne, kommt folgende Fehlermeldung: Der Remotecomputer wurde nicht gefunden.
Leider weiß ich nicht, wie ich dieses Problem behebe.

Kommentar von Culles ,

Hallo,

ich habe folgenden (sehr alten) Hinweis gefunden:


Here is the fix that worked for me.
Start > Run > regedit
Navigate to HKLM\SOFTWARE\MICROSOFT\RPC\INTERNET 
Export this key to back it up first, then delete the whole Internet key (and it's sub-keys). 
Reboot your system
Task Scheduler should now work.


http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=177037 ;

#13


LG Culles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community