Frage von 007Senseless, 14

Aufgaben der IHK?

Hallo!

Ich soll Morgen zum Vorstellungsgespräch bei der IHK. Im Internet habe ich bisher herausgefunden als Aufgaben:

  1. Interessenvertretung der Betriebe
  2. Unterstützung und Beratung für Mitgliedsunternehmen und Existenzgründer
  3. Aufgaben, welche vom Staat übergeben wurden.

Was sind jetzt aber Aufgaben vom Staat? Ich kann mir da ehrlich gesagt nicht unbedingt was darunter vorstellen.. könnt ihr mir Beispiele für Schleswig Holstein geben? Und, könnt ihr mir noch genauere Aufgaben und evtl. noch Ergänzungen sagen?

Danke schonmal ! :)

Antwort
von Bloeckchen, 14

Als langjähriges Zwangsmitglied habe ich leider keine Antwort für Dich. Allerdings würde mich auch Interessieren wofür ich zahlen muss ohne das ich nur 1 brauchbares Angebot (für mich) finden  konnte, vielleicht ist das ja mit den vom Staat übergebenen Aufgaben gemeint.

Kommentar von 007Senseless ,

Das war jetzt aber leider aber nicht gerade hilfreich für mich. 

Kommentar von Bloeckchen ,

Der Staat hat den IHKs eine Vielzahl hoheitlicher Aufgaben übertragen, die diese als Organisation der Unternehmer schneller, besser und preiswerter erbringen können als staatliche Behörden. Diese hoheitlichen Aufgaben umfassen beispielsweise Prüfungen in der beruflichen Bildung sowie das Ausfertigen von Dokumenten in der Außenwirtschaft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten