Frage von lsfarmer, 3

Aufgabe mit Matrix?

Heute gab es mal wieder ein neues Mathe blatt mit Aufgaben.

Es geht mir um die Aufgabe, in der 3 Matrix gegeben sind und man rausfinden soll, ob sie singulär oder regulär sind.

Wie sehe ich also, um welche Form es sich handelt?

Antwort
von eddiefox, 1

Hallo,

wie gross sind denn die Matrizen?

Habt ihr Determinanten schon durchgenommen?

Es gilt A regulär (invertierbar) <=> det(A) ≠ 0.

  1. Wenn die Matrizen "klein" sind (2x2, 3x3, 4x4), dann kannst du das Determinantenkriterium anwenden (vorausgesetzt ihr dürft es anwenden).
  2. Du kannst untersuchen, ob die Zeilenvektoren (Spaltenvektoren) der Matrix linear unabhängig sind oder nicht. Sind sie linear unabhängig, dann ist die Matrix regulär. (Mir fällt das Wort "regulär" schwer, ich bin invertierbar gewohnt).
  3. Du könntest den den Gauss-Jordan-Algorithmus anwenden. Wenn in den Umformungen zur Dreiecksmatrix eine Nullzeile entsteht, ist die Matrix nicht invertierbar.

Gruss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten