Aufgabe mit Gleichsetzungsverfahren lösen (9. Klasse)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

wenn du bei Gleichung 1 die 11 auf die linke Seite bringst /-11 so ergeben beide Gleichungen 0 und du kannst sie gleich setzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. 3x + y = 11  ergibt umgeformt y = 11 - 3x

y in 2. 7x -  y - 39 = 0 einsetzen ergibt 7x - (11 - 3x) - 39 = 0

Den Rest schaffst du. Ist dann nur noch x ausrechnen und in  y = 11 - 3x einsetzen um y zu erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ETechnikerfx
03.10.2016, 13:58

Das nennt sich doch Einsetzverfahren und nicht Gleichsetzungsverfahren, oder?

0

1. Gleichung auf Null setzen: 3x +y -11 = 0

2. Gleichung ist schon Null 

somit ist 3x +y -11 = 7x -y -39

nun kannst du die Gleichung für jede Variable entsprechend umstellen:

x = ...

y = ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung