Aufgabe des Kondensatoren (Physik)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

für die Funktion einer Zündung hat der dort eingesetzte Kondensator keine Bedeutung. Trotzdem ist er sehr sinnvoll.

1. wenn der Schalter  (heute macht man so etwas nicht mehr mit Schaltern = Unterbrecherkontakt ) geöffnet wird, kann durch die Zündspule kein Strom mehr fließen. In der Folge bricht das durch den Strom aufgebaute Magnetfeld zusammen und induziert in der Spule auch wieder eine Spannung. Diese reicht aus, um am Unterbrecherkontakt einen Spannungsdurchschlag ( Lichtbogen) zu erzeugen. Auf die Dauer wird dadurch der Kontakt durch Abbrand zerstört.

So ein Kondensator, parallel zum Schaltkontakt, ist aber bei geschlossenem Kontakt entladen. Er wird durch die oben genannte induzierte Spannung aufgeladen, so dass diese kaum noch so hoch ist, dass ein Lichtbogen entstehen kann. Er dient als als Schutz für den Unterbrecherkontakt.
In ähnlicher weise werden auch bei elektronischen Schaltern die elektronischen Bauelemente vor solchen Spannungen geschützt.

2. ein Lichtbogen erzeugt nicht nur Licht sondern auch Funkwellen wie sie für den Radio und Fernsehempfang eingesetzt werden. Das sind dann Störungen in solchen Geräten erzeugen.
Der Kondensator verhindert bzw. verringert das Entstehen solche Wellen.

Übrigens ist so ein Beispiel für die Verwendung  von Kondensatoren nicht gerade glücklich gewählt, es sei denn die lernst Automechaniker ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rowena17
29.11.2015, 16:59

Vielen Dank, das ist wirklich sehr hilfreich! Haben Sie eventuell ein anderes Beispiel für die Verwendung von Kondensatoren? Ich muss nämlich demnächst einen Aufsatz über ein Beispiel schreiben, weiß jedoch nicht, welches am geeignetsten wäre. Danke nochmal!!!

0

Wenns um die generellen Aufgaben von Kondensatoren geht kannst du ja mal in dem Raum werden dass man Kondensatoren auch als Glättungskondensatoren (zum Glätten von Spannungen) verwenden kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht doch in der Beschreibung ausdrücklich dabei: der Kondensator dient der Funkentstörung. Sieh mal hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Entst%C3%B6rkondensator

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rowena17
29.11.2015, 16:36

Die Funktionsweise im gesamten Ablauf der Zündung ist mir unklar, und was eine Funkentstörung genau ist, verstehe ich trotz googelns auch nicht wirklich:/ danke aber für die schnelle Antwort

0

Ach gott...merke schon dass ich zu lange kesselwärter bin..gerade an was komplett anderes gedacht^^

Ein kondensator ist ein elektronisches puffermedium dass einen konstante spannung ermöglicht. Beim auto dient der akku übrigens als kondensator.

Das ganze kann man sich einfacher mit wasser vorstellen. Du hast eine mühle in nem kleinen bach. Zu viel wasser würde die mühle kaputt machen, bei zu wenig dreht sie sich nicht. Der kondensator wäre da ein staudamm mit einer schleuse der immer genau richtig durchlässt.

Das verhällt sich bein auto kaum anders. Du brauchst spannung zum zünden, für die steuerung, überwachung und für die verteiler. Strom wird da über die lichtmaschine erzeugt während das auto fährt. Ohne akku könntest du da zwar im rollen alles versorgen aber sobald du stehst müsstest du neue spannung zuführen. 

War früher übrigens nicht so unüblich. Die ersten autos hatten kleine generatoren die du zum anzünden kurbeln musstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rowena17
29.11.2015, 16:51

Vielen Dank für die Antwort, aber was genau verstehen Sie unter Puffermedium und könnten Sie mir erklären, was mit Funkentstörung gemeint ist? Das wäre sehr nett!

0

wie hat meine schwester mal zu mir gesagt? .... ach ja, wer lesen kann ist klar im vorteil :-)

Kondensator hat für die Entstehung der Hochspannung keine Bedeutung, er dient lediglich der Funkentstörung.

nun gut, es ist zwar etwas knapp erklärt, aber es ist erklärt.

lies dir mal grob diesen wikipedia-artikel durch, da steht drin, was der kondensator verhindern soll

https://de.wikipedia.org/wiki/Prellen

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rowena17
29.11.2015, 17:49

Dieser Kommentar ist obsolet aufgrund von Redundanz...Lies dir die vorherigen Kommentare durch! 

0

*Aufgabe des Kondensators

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung