Frage von franziskamarg, 62

aufgabe: 17c - 10cd?

kann mir jmd die aufgabe erklären?:) danke im voraus

Antwort
von MikeyxD, 33

ist das gleiche wie "c(17-10d)", was sollst du denn damit machen?

Kommentar von franziskamarg ,

Den gemeinsamen faktor ausklammern oder zahl oder variable:)

Kommentar von MikeyxD ,

ja dann musst dus so machen wie ich geschrieben habe.

Kommentar von franziskamarg ,

und wie wäre das zb. mit 6b-9ac?

Kommentar von MikeyxD ,

da könntest du 3 ausklammern. wär dann 3(2b-3ac)

Kommentar von franziskamarg ,

achso ok danke

Kommentar von franziskamarg ,

wäre dann 2x- 4z + 8y    Gleich 2x (- 2z+2y) ?:)

Kommentar von MikeyxD ,

nein, 2(x-2z-4y) . du musst aus jedem summanden das gleiche ausklammern

Kommentar von franziskamarg ,

wie klammert man gemeinsame faktoren aus? z.b 27c- 45d? sry das ich dich nerve , bin nicht so gut in mathe:D

Kommentar von MikeyxD ,

das beispiel ist doof, da 27 eine primzahl ist. normalerweise kannst du bei ALLEN summanden den größten gemeinsamen teiler nehmen, den vor die klammer ziehen, dafür dann die zahl in den summanden durch die zahl teilen

(bei 2x- 4z + 8y ist 2 der ggT, also 2/2, 4/2 und 8/2 bleiben in den klammern übrig.)

wenn alle summanden die gleiche variable haben, kannst du auch die aus der klammer nehmen. da x/x 1 ist, fällt diese dann in der klammer komplett weg.

Kommentar von MikeyxD ,

brauchst du ne erklärung oder reichts so?

Kommentar von franziskamarg ,

ne ich verstehs jez aber das mit 6b-9ac?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community