Frage von ActionCreeper, 39

Aufführungsrechte für Imperial March?

Hallo,

ich steige gerade durch Aufführungsrechte, Gema und so weiter garnicht durch.
Was ich machen möchte ist selbstgeschriebene Noten vom Imperial March (Darth Vader Theme, Star Wars) aufzuführen. Also die Musik wie sie in den selbst geschriebenen Noten steht mit 3 verschiedenen Instrumenten vor mehreren kleinen Publikummen aufführen.
Welche Rechte brauche ich da? Was muss ich bezahlen? Muss ich überhaupt etwas bezahlen?

Vielen Dank für hilfreiche Antworten!

Antwort
von Grobbeldopp, 26

Es kommt etwas auf die Umstände an, aber es kann sehr gut sein dass du dir gar keine Sorgen machen musst dass dir da jemand Probleme macht.

Also in kleinem fast privatem Rahmen geht dir da keiner an den Hals (ohne Gewähr). Zumal, man kann das ja nicht wirklich mit 3 Leuten aufführen, das wäre ja fast schon automatisch eine Art Parodie.

Hast du das exakt so rausgeschrieben wie es ist und auf drei Leute verteilt? Was ist die Besetzung, was wird sonst gespielt, ist es spaßhaft oder ernst gemeint?

Kommentar von Grobbeldopp ,

und v.a. welches Publikum? Privates?

Kommentar von ActionCreeper ,

Wird ernsthaft gespielt, drei Instrumente sind Schlagzeug, Glockenspiel und Flöte ( 3 Stimmen Sopran, 1 Alt, 1 Tenor).

Kommentar von Grobbeldopp ,

Spielmannszug?

Kommentar von ActionCreeper ,

Ja

Kommentar von Grobbeldopp ,

Hm. Bist du der Leiter? Ich bin mir in dem Fall nicht so sicher. Vielleicht stellst du die Frage mal in einem Blasmusikforum (ich empfehle dir Musiktreff), denn die Blasorchester haben ständig mit sowas zu kämpfen.

Ist natürlich auch eine Sache, welche Rolle dein eigenes Arrangement dabei spielt. Von außen kann man ja (hoffentlich) nicht erkennen, wer das arrangiert hat.

Aber Sorry, da traue ich mich nichts zu sagen.

Antwort
von schmidtmechau, 24

Hallo ActionCreeper,

Du musst zunächst herausbekommen, wer die Rechte an dem Stück hat. Das findest Du in der GEMA-Datenbank. Dann musst Du den Verlag um die Rechte bitten, das Stück bearbeiten zu dürfen. Der Verlag wird von Dir wissen wollen, was Du mit der Bearbeitung vor hast, und je nachdem, Dir die Bearbeitung erlauben oder nicht, und Dir mitteilen, was Du dafür zu bezahlen hast.

Mit dieser Erlaubnis kannst Du das Werk dann bei der GEMA anmelden, sofern Du dort Mitglied bist.

Gruß Friedemann

Antwort
von ettchen, 16

Hier findest du die verschiedenen Tarif-Vordrucke der GEMA:

https://www.gema.de/musiknutzer/tarife-formulare/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community