Auffahrunfall, welche kosten kommen auf mich zu?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das wirst du erst mal über deine Versicherung abwickeln müssen. DANACH kannst du dann entscheiden, ob es sich lohnt, den Schaden selbst zu übernehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sich nichts verzogen hat, was selbst bei der Geschwindigkeit passieren kann (eigene Erfahrung), wird meist das komplette Teil neu Lackiert. Und selbst wenn nicht können, ich sag mal um die 300 € auf dich zu kommen. Vorallem wenn den Schaden die Versicherung übernimmt machen die Werkstätten gerne mal etwas mehr draus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz darauf an was du für eine Versicherung hast und ob diese eine Selbstbeteiligung von dir verlangt. Falls du aus irgendeinem Grund ohne Versicherung gefahren sein solltest wage ich es mal trotz der unvollständigen Informationen zu behaupten das es nicht teurer als 1000-2000 werden dürfte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerHans
18.09.2016, 12:13

Es handelt sich um einen KFZ-Haftpflichtfall. Was soll denn da eine Selbstbeteiligung bedeuten?

0

Was möchtest Du wissen?