Aufenthaltsbestimmungsrecht - Wie läuft das bei Trennung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Entweder ist es ihm egal oder plötzlich ganz wichtig. Dann wird es wohl das Familiengericht regeln müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MAMAMDSMLJS
29.07.2016, 01:21

Aber kann ich die Zwerge so einfach mitnehmen? 

0

Natürlich kannst du dich von deinem lebensgefährten trennen und in eine eigene Wohnung ziehen. Allerdings, wenn du so weit wegziehst, dass der regelmäßige Umgang mit dem Vater nicht mehr möglich ist, bekommst du Probleme (mit dem Vater).

Was mich ein wenig geärgert hat an deiner Frage ist folgendes:
Er kümmert sich kaum um die Kinder, ist nur am arbeiten oder unterwegs. Ich bin Hausfrau.

Du suggerierst  damit, dass er sich nicht kümmern will, weil er kein Interesse hat. Wenn er aber arbeitet, kann er das auch kaum machen, oder. Immerhin scheint er dich und die Kinder bisher ja ernährt zu haben. Ist das nichts?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest das mit dem JA absprechen, damit jemand weiss, was gerade passiert.

An deiner Stelle würde ich die Kinder auf jeden Fall mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?