Frage von ndjhnl, 30

Wie ist der Aufbau der Einleitung einer englischen Argumentation?

Kann mir einer mal bitte vernünftig erklären was alles in einer Einleitung bei einer englischen Argumentation reinkommt? Also muss ich in der Einleitung schon sagen auf welcher Seite ich 'stehe'? oder nicht? Ich hab auch schon im Internet geschaut aber dort steht überall etwas anderes! Ich bin so durcheinander, ich weiss nicht wie ich das jetzt machen soll.

Danke schon mal

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 12

Hallo,

so findest du Tipps, Wendungen und Beispiele zu englischen Comments:

Gib bei Google - how to write a comment oder how to write an argumentative essay ein und folge den Links, z.B. diesen hier:

- enotes.com/topics/how-write-argumentative-essay

- writefix.com/?page_id=1524

oder auch useful phrases for a comment (discussion etc.):

- schule-sorglos.de/wp-content/uploads/2012/09/VokabellisteEnglischOberstufe.pdf

- fosbosenglisch.de/new/writing/writing-zweite-unterseite/

- Schreibschule bei ego4u.de

Speziell auch für Einleitungen:

- schul-grammatik.de/englisch/write-a-comment/index.html

Comment (eigene Meinung äußern)

eigenen Standpunkt anhand von Beispielen erläutern und begründen

Behauptung – Begründung – Beispiel

Discuss (erörtern)

alle Aspekte eines Problems untersuchen (Was ist …? / Ist es okay, … zu tun?)

Für und Wider abwägen

:-) AstridDerPu

Antwort
von MickyMaus25, 19

Also ich würde nicht schreiben auf welcher Seite ich bin, am besten fragst du mal deinen Lehrer, wie er das will.

Kommentar von ndjhnl ,

Hab ich aber er hat es so kompliziert erklärt, dass ich bei ihm erst recht nichts verstanden hab 

Kommentar von MickyMaus25 ,

dann einen Mitschüler, der es verstanden hat

Kommentar von ndjhnl ,

Die verstehen auch alle nichts 

Kommentar von MickyMaus25 ,

dann müsst ihr ihm das sagen und ihn bitten es euch nochmal zu erklären, denn jeder Lehrer hat da so seine Eigenheiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten