Frage von s643g, 157

Auf Zunge gebissen. Was tun?

Während der Arbeit esse ich immer einen Kaugumni. Und ab und zu kommt es mal vor, dass ich die Zunge erwische. Aber heute war es etwas schlimmer. Es hat bereits am Anfang sehr stark weh getan. Ich bin dann sofort auf die Toilette gegangen. Als ich meinen Mund öffnete, blutete meine Zunge schon. Etwa 3 Minuten lang blutete sie ziemlich stark. Danach wurde mir aber sofort übel und ich musste mich fast übergeben. Dann trank ich einwenig Wasser. Mir wurde sehr schwindlig und ich musste mich setzen, weil ich sonst sehr wahrscheinlich ohnmächtig geworden wäre. Jedenfalls schmerzt meine Zunge jetzt sehr. Essen ging aber noch, solange ich nicht direkt auf die Wunde gekommen bin. Was mache ich jetzt am besten? Und muss sie genäht werden?

Antwort
von Undergroxnd, 157

Ich denke ich würde noch eins, zwei tage warten und wenn sie dann immernoch sehr weh tut zum arzt gehen

Antwort
von LonelyBrain, 136

Ob sie genäht werden muss sollte ein Arzt entscheiden.

Wenn sie aufhört zu bluten solltest du sie einfach schonen und bei Bedarf kühlen. Evtl holst du dir ein Eis oder lutscht Eiswürfel.

Solltest auch erstmal nichts zu heißes Essen. Eine lauwarme Suppe später wäre gut denke ich.

Antwort
von LustgurkeV2, 116

Is mir auch schon passiert. Öfters. Das geht auch wieder weg. Nähen wird wohl nicht nötig sein wenn die Blutung aufgehört hat.

Antwort
von PINO25FCN, 105

Eis lutschn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten