Auf wieviel Joule kann ich mein Luftgewehr maximal aufrüsten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn die Waffe in Österreich gekauft wurde, ist sie vermutlich nicht gedrosselt und wird auch kaum weiter aufgerüstet werden können. Wenn sie doch gedrosselt ist, frag halt in dem Geschäft nach, wo du sie gekauft hast, ob sie sie in den Originalzustand versetzen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franziska79
06.11.2015, 01:30

Aktuell hat sie 7,5 Joule, das ist Fakt. Wir wissen auch das man sie auf 16 Joule erhöhen können. Allerdings glaubt er nicht das dies schon die maximale Leistung ist.

0

Warum will er die Waffe aufrüsten? 

Das gesetzliche Limit von 7,5J erreicht die Hämmerli mit 0,48g Diabolos und ~175 m/s Mündungsgeschwindigkeit ziemlich genau (7,35J)

Alles, was über die 7,5J hinausgeht, bedarf der Erlaubnis (d.h. er benötigt eine WBK!)

Natürlich kann man ein Exportventil (http://www.kotte-zeller.de/Haemmerli-850-AirMagnum-Exportventil-fuer-16-Joule.htm?websale8=kotte-zeller-shop&pi=9657&ci=009943) kaufen und einbauen.

Das ist aber in Deutschland eine Straftat, die mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bedroht wird (WaffG §52 Abs. 3 Nr. 2a)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franziska79
05.11.2015, 16:45

Nochmal, wir leben nicht in Deutschland !

0

Du darfst eh nur maximal 7,5 joule in nem luftgewehr haben wenn du keinen waffenschein hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franziska79
05.11.2015, 14:11

Da wir aus Österreich kommen spielt deine Aussage keine Rolle.

0
Kommentar von Naron2k12
05.11.2015, 14:55

das hätte man vllt mal sagen können anstatt mir das vorzuwerfen😊

0
Kommentar von Franziska79
05.11.2015, 16:44

Das war kein Vorwurf. Daran habe ich allerdings auch nicht gedacht. Wenn er sich auf irgendeine Art und Weise strafbar machen würde, hätte ich die Frage nicht gestellt.

0

Doppelpost... gelöscht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung