Frage von ShoppingQeen, 44

auf welches übersetzungsprogramm kann ich mich am meissten verlassen?

Antwort
von ChiikZ, 22

Um welche Sprache geht es denn? Am besten ist es eigentlich wenn du jemanden kennst der die gewünschte Sprache als zweite Muttersprache spricht. Aber ansonst könnte ich den hier empfehlen http://de.pons.com/text-%C3%BCbersetzung

Kommentar von ShoppingQeen ,

am allerwichtigsten ist mir englisch aber danke :)

Kommentar von earnest ,

Der PROMT ist fast genauso dumm wie der Google-Trottel. Auch der PROMT kann Texte nicht korrekt übersetzen.

Antwort
von Sophie251, 20

linguee.de 

Die übersetzen nicht nur hervorragend, sondern ordnen die Antworten auch nach Priorität!

Kommentar von ShoppingQeen ,

danke

Kommentar von earnest ,

Die meisten Antworten sind aber nicht von der Redaktion überprüft. Daher eignet sich linguee nur für Fortgeschritttene, die zwischen "correct" und "incorrect" unterscheiden können.

Sind sie dazu in der Lage, brauchen sie aber wahrscheinlich linguee. nicht.

Die Katze beißt sich in den Schwanz ...

Antwort
von Bswss, 20

Kurze, klare Antwort:

Auf KEINS.

Kommentar: Alle Übersetzungsprogramme sind strohdoofe Maschinen und unbrauchbar. Korrekt übersetzen können nur MENSCHEN, die das gelernt/studiert haben.

Antwort
von captaiinobvious, 23

seiten die meiner erfahrung nach gut funktionieren sind

http://www.leo.org/

https://translate.google.de/

besonders für englisch aber personen sind immer besser

Kommentar von ShoppingQeen ,

danke :)

Kommentar von earnest ,

-leo.org ist kein Übersetzer, sondern ein Wörterbuch

-Wer Google Translate für die Übersetzung von Texten empfiehlt, hat leider zu wenig Ahnung von Englisch.

-Selbst für das Nachschlagen von Vokabeln sind andere Programme besser geeignet. So ist zum Beispiel pons.com um Lichtjahre besser.

Kommentar von Bswss ,

Sorry, Deine Bewertung der Übersetzungstrot tel ist peinlicher Unsinn.

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Sprache, 16

Auf KEINES. 

Gruß, earnest

Kommentar von ralphdieter ,

Noch nicht! Aber schon in wenigen Jahrzehnten werden Maschinen besser als Menschen übersetzen können.

Ob und wieweit die Maschinen dafür verbessert werden müssen, lasse ich mal offen :-)

Kommentar von earnest ,

Na, ob DU das noch erleben wirst??

Aber Du weißt ja: Mit Prognosen ist das so eine Sache. Insbesondere dann, wenn sie die Zukunft betreffen.

;-)

Kommentar von ralphdieter ,

Mit Prognosen ist das so eine Sache.

Nicht, wenn sie weit genug voraus liegen. Und diese Zeitspanne wird bei mir jedes Jahr kürzer :)

Aber ich gebe zu: Die heutige (interkontinentale) Telefonkonferenz hat mich wohl etwas dystopisch gestimmt. Ich glaube, Google kann jetzt schon besser übersetzen als so mancher Kollege — und das meine ich nicht als Kompliment an Goolge :-/

Kommentar von languagewizard ,

"Aber schon in wenigen Jahrzehnten werden Maschinen besser als Menschen übersetzen können."

Das wurde Anfang der 1980er-Jahre auch schon behauptet. Kann schon sein, dass sich das angleicht: Weil Menschen immer schlechter übersetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten