Frage von gartenfee,

auf welcher website kann man seinen rechner SICHER auf spy-ware überprüfen lassen?

ich habe heute schon wieder den eindruck, daß mein rechner fremdgenutzt wird, weil sich einiegs selbständig macht. trotz antivirus, trotz firewall von windows. UND ich mache keine fremden emails auf, lade nichts fremdes aus dem netzt etc. trotzdem, wirkt seltsam selbständig heute, mein rechner.

habe den rechner gerade durchgecheckt mit avira, nichts gefunden, war allerdings auch die letzten beiden male so, trotz befall! drum suche ich eine sichere seite, auf der ich heute abend noch überprüfen lassen kann. habe z.b. diese seite gefunden: http://www.pandasecurity.com/infected_or_not/de/soho/

bin aber svorsichtig geworden.

kann mir jemand vielleicht einen tipp geben auf ein forum, eine internetseite o.ä. wo mir weiter geholfen werden kann?

Antwort von eedan,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das ist ein Online_Scan-Programm.

http://www.prevx.com/freescan.asp

Kommentar von gartenfee,

danke auch dafür. werd ich morgen mal machen. alle bisherigen maßnahmen haben eigentlich nichts ergeben. gott sei dank.

Kommentar von eedan,

Vielleicht ist diese Seite noch interessant für dich?

http://forum.chip.de/viren-trojaner-wuermer/online-scan-607216.html

Antwort von 1loth1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Versuchs mal hier:
http://www.virenschutz.info/av-norton-anti-virus-gratis-30.html
das ist 30 Tage gratis und sollte zum Testen reichen.
Viel Glück

Kommentar von gartenfee,

es geht ganz besonders um spy-ware! ist das programm darin fit?

Kommentar von 1loth1,

ein Versuch mach klug
ansonsten kann ich empfehlen, was ich selbst nutze:
http://www.spybot.info/de/index.html

Kommentar von gartenfee,

hat grenzwert auch schon vorgeschlagen. hab ich durchgeführt inzwischen. nichts gefunden.

Kommentar von Grenzwert,

sei froh!!

Antwort von Plumbum,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Online Sicherheitscheck von Norton siehe http://service.t-online.de/c/12/71/50/84/12715084.html

Antwort von Grenzwert,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

lade dir mal nenanständigen viren scanner runter!

Kommentar von gartenfee,

nicht hilfreich, der kommentar. daumen runter!!!

Kommentar von Grenzwert,

http://www.chip.de/downloads/SpyBot-Search-Destroy_13001443.html da kannste unbesorgt laden..und das programm ist ach ganz nützlich!hat mir auch schon geholfen..

Kommentar von gartenfee,

ja, chip ist vertrauenswürdig. danke!

Kommentar von Grenzwert,

bitte...ist besonders gegen spy-ware geeignet!!

Kommentar von gartenfee,

hab grad alles durchchecken lassen. nichts gefunden. noch mal glück gehabt. wäre aber auch selbtsam gewesen, wo ich doch inzwischen super vorsichtig geworden bin. frag mich, was es sonst sein kann, warum mein rechenr sich selbstständig macht, insbesondere ganz extrem die maus, von einer sekunde auf die andre fängt sie an, eigenständig zu werden. (aber jetzt grad nicht mehr)

Kommentar von eedan,

Die Maus kann auch funkgestört sein, falls es eine kabellose ist.

Kommentar von gartenfee,

nein, sie ist nicht kabellos, die maus.. bei mir ist alles noch normal verkabelt. aber funktionsgestört kann sie natürlich trotzdem sein. nur so, daß sie sich richtig selbständig macht und das auch wirkungen hat, eigenständig was anklickt? das kommt mir nicht geheuer vor. na jedenfalls habe ich trotzdem nichts egfunden. paar mal durchchecken lassen. und sie macht heute ja auch nichts selbständiges mehr. werd heute abend noch mal da ran gehen.

Kommentar von eedan,

Schließe mich an.

Antwort von iFlower,

Wenn Du schon etwas auf Deinem Rechner hast, dann ist es möglich, daß ein Antivir nichts findet.

Auch unter msconfig wirst Du im Schlimmsten Fall nichts finden, weil sich gewisse Programmchen auch für solche Fälle tarnen können.

Spybot Search & Destroy ist zwar gut, sollte aber erst draufgeladen werden, wenn Du vorher eine Säuberung im Abgesicherten Modus mit z.B.

SmitFraudFix gemacht hast. Aber Vorsicht, SmitFraudFix wird von manchen AntiVir Wächtern für einen Trojaner gehalten.

Schritt 1: Im Abgesicherten Modus (ohne Netzwerk) SmitFraudFix (Menü2) laufen lassen. Schritt 2: Neustart und nochmal SmitfraudFix (Menü5). Dann erst SpybotSearch and Destroy, den Rest kann Dein AntiVir wieder übernehmen

ist zwar nicht 100% Bombendicht, aber besser als wild draufloszuinstallieren

Antwort von pysty,

schau mal unter -> Start -> Ausführen -> msconfig -> Systemstart was sich dort so alles eingetragen hat und schmeiss' das raus was du dort nicht benötigst.

Danach mit ccleaner deinen PC säubern. Bekommst du unter ccleaner*com

Dann unter http://housecall.trendmicro.com/de/ deinen PC durchchecken (ist einer der besten Online- Virenscanner, auch gegen Spyware.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community