Frage von lalalala1999, 46

Auf welchen geraden liegen die seiten des dreiecks ABC mit a(2/3/0)b(-1/0/3)c(0/1/4)?

wie soll ich sowas rausfinden und wie ist die antowrt?

Antwort
von Equlibrium, 29

naja, guck wo die seiten sind z.b. ab und bc. dann nimmst du a als stützvektor und machst folgendes für die erste gerade auf die ab liegt:

a + r * b-a 

da dann deine koordinaten einsetzen und b-a ausrechnen dann haste die erste gerade.

für die zweite gerade auf die bc liegt fast das gleiche:

b + s * c-b

koordinaten einsetzen c-b ausrechnen und fertig. 

r und s sind variablen. 

Kommentar von lalalala1999 ,

also ab=2/3/0+r*-3/-3/3?

Kommentar von Equlibrium ,

nein nein, gerade 1 nennen wir sie g.

g = (2/3/0) + r * (-3/-3/3) 

gerade g ist die gerade auf der die Seite AB liegt. 

aber das ist jetzt nur als beispiel gesagt worden, du musst natürlich erst den rechtenwinkel finden von dem dreieck. ich weiß aber nicht mehr wie man das macht, war glaub mit der normalen n oder sowas. ich schau mal wie das ging, melde mich wenn ich es weiß 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community