Frage von Tangy4Life, 38

Auf welchem Weg überzeuge ich das Mädchen für meine Gefühle?

Hey Leute Ich finde ein Mädchen ganz schön toll. Wir sind seit paar Wochen befreundet, und das nicht nur irgendwie. Wir haben uns bereits nach 2 Wochen alles anvertraut, und wir hatten einmal bisher einen Tag an dem wir ein kleines bisschen gekuschelt haben. Wir hatten einen so starken Start! Es läuft alles sehr gut. Heute war sie bei mir und wir waren sehr distanziert.. Leider weiss ich nicht wieso. Ich habe aber das Gefühl, dass ich an ihr immer mehr Gefallen finde und dass Gefühle entstehen.. es ist noch ein weiter Weg bis zum veriebt sein, aber könnt ihr mir sagen auf wexhem Weg ich es vielleicht schaffe ihr Herz zu erobern? Ich weiss dass sie auf niemanden steht. Das ist ein Vorteil. Soll ich den Weg über die Freundschaft nehmen? Oder soll ich es ihr direkt sagen? Ich möchte sie aber nicht verlieren.. Vielleicht sollte ich es auch einfach für immer für mich behalten und es ihr verschweigen? Sollte sie sih verlieben in jemanden und ist damit glücklich, dann gönn ich es ihr und ich werde es ihr sowieso nicht sagen! Glück der anderen geht vor! Welchen Weg sollte ich jetzt aber gehen? Ist der Weg über die Freundschaft sinnvoll? Also zuerst eine Freundschaft aufbauen, und dann es ihr irgendwann gestehen, vielleicht empfindet sie das selbe?

Antwort
von Butterblume118, 19

Du solltest es auf jeden Fall nichts überstürzen. Es ist eine gute Idee, erst mal zu versuchen, eine stärkere Freundschaft aufzubauen. Nach einer Weile kannst du ihr dann ja vielleicht sagen, was du für sie empfindest. Du solltst sie aber nicht bedrängen, falls sie diese Gefühle nicht erwiedert. :)

Kommentar von Tangy4Life ,

Okey! Dankeschön! Ich denke auf diesem Wege werde ich es versuchen und mal schauen wie es wird :) sollte es aber so sein, dass ich direkt merke, dass sie es nicht will, dann denke ich halte ich besser meinen Mund ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community