Frage von Carolinesilvana, 62

Auf welche Krankheit weisen meine Symptome?

Hallo ihr Lieben. Ich habe seit Sonntag morgen Probleme beim Wasserlassen sowohl auch weitere Beschwerden. Sobald ich Wasserlasse verspüre ich ein brennen und ziehen. Mein Urin ist allerdings hell gefärbt, was eine Blasenentzündung ausschließt? Jedoch habe ich viel getrunken, was das Ganze eventuell doch wieder in Frage stellt. Außerdem habe ich einen komischen Druckschmerz in der Leiste und an den Nieren. Dazu kommt ein durchgängiges Gefühl eines gereizten Urinloches. Als letztes Symptom, welches ich nicht wirklich definieren kann, habe ich einen komischen Zug durch den Rücken, der etwas wie einen Kloß im Hals auslöst ( Übelkeit ) Ich bitte um Hilfe und danke schon einmal im voraus Lieben Gruß Caroline

Antwort
von FelixFoxx, 16

Das scheint eine Blasenentzündung zu sein, die eventuell bereits zu den Nieren hochwandert. Geh bitte zum Arzt.

Antwort
von bienenshine, 43

Da kann vieles sein, Nierenbeckenentzündung, Blasenentzündung, bei den Nieren spürt man's auch im Rücken, Eileiterentzündung usw. Geh bitte sofort zu Arzt und warte da nicht länger. Und halte in Zukunft deine Füße arm, damit du dich nicht erkältest und sollte das erste ziehen bei Blasenentzündung auftreten, sofort mit D- Mannose bekämpfen. Gibt's auch bei Amazon.

Liebe Grüße!

Kommentar von Carolinesilvana ,

Danke für deine Hilfe 

Antwort
von Hardware02, 6

Es schließt doch eine Blasenentzündung nicht aus, dass der Urin hell gefärbt ist. 

Ab zum Arzt. Was auch immer es ist, irgendwas ist da wohl entzündet -> Antibiotikum -> verschreibungspflichtig. 

Antwort
von Tatitutut, 21

Ab zum Arzt! Der Urin muss nicht zwingend verfärbt oder blutig sein.

Entzündung, bakterielle Infektion oder Steinkristalle können mehrere Arten von Erkrankung hervorrufen. Mit keiner ist Abwarten zu raten.

Gute Besserung! 

Antwort
von bit77, 15

Es könnte eine aufsteigende Gonorrhoe sein oder eine Bakterielle Infektion des Nierenbeckens. In ein paar Tagen tropft Dir der Eiter aus dem Penis und die Kronjuwelen schwellen an.

Arzt aufsuchen, Spritze mit Penicillin in den Popo und Tabletten schlucken.

Krankschreiben lassen. Bett hüten. Zuhause bleiben. Fernsehen. 

Gute Besserung!

Antwort
von catweasel66, 29

bin zwar ein kerl aber die färbung des urins läßt eine blasenentzündung nicht ausschließen.grad weil du viel getrunken hast.

mich hatte es vor 5 wochen mit ner nierenentzündung erwischt. die symptome waren ähnlich, lassen sich aber durch nen schnelltest beim arzt  gut feststellen.

wünsch dir gute besserung...ich weiß wie das weh tut....

Kommentar von Carolinesilvana ,

Danke sehr lieb von dir 

Kommentar von catweasel66 ,

falls ich richtig liege und bei dir die sache auch so ist ,sollte das in 1-2 tagen im griff sein...ich mein damit erstmal relativ schmerzfrei.

morgen doc...der soll guggen   :-)

Antwort
von Basti81, 25

dann mach dich morgen zum doc, kann von Niren, Blase kommen oder eine Infektion sein. Die beschwerden sind meist ähnlich. Also ab zum Doc!!!

Kommentar von Carolinesilvana ,

Danke 

Antwort
von henzy71, 25

Am Telefon (Internet) und durch die Hose: keine Diagnose!!!!!!!!!

Gruß

Henzy

Kommentar von Carolinesilvana ,

Danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten