Auf was wird das Blut bei der Arbeitsmedizinischen Untersuchung( Ausbildung) genau untersucht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das erfragst am besten bei der Untersuchung.

Bei meiner Arbeitsmedizinischen Untersuchung wurde kein Blut getestet, weil das für meinen Arbeitgeber nicht relevant ist.

Die AmU ist dafür da festzustellen, ob für Deine Arbeit tauglich bist oder es Einschränkungen gäbe, z. B. Allergien für Lebensmittelbranchen, Seh- und Hörleistung in der Industrie, Leistungsfähigkeit in Gesundheitsberufen.

Da Blutkrebs nicht ansteckend ist und nur für den Untersuchten selbst wichtig, kann ich mir nicht vorstellen, dass das getestet wird.

Es werden auch nur Eigenschaften des Blutes überprüft, nach denen gezielt gesucht wird, zufällige Funde oder Befunde sind eher selten und nur bei besonderen Auffälligkeiten wird dem weiter nachgegangen durch Übermittlung an den Hausarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Allergien meistens

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mari1000
18.09.2016, 11:39

Und auf Krebs?

0

Nein, du wirst nicht auf Krebs getestet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mari1000
18.09.2016, 11:43

Danke. Kann man überhaupt Krebs im Blut feststellen?

0