Frage von JimbodaStankHo, 59

Auf was muss ich bei meinem neuen Helix achten?

Wie muss ich es desinfizieren und vorallem wie oft? Mein Piercer hat dazu nicht viel gesagt. Er hat mir dem Helix gestern gestochen und das wars dann auch. Da das mein erster ist, weiß ich nicht auf was ich nun alles achten muss zwecks Hygiene oder wann ich ihn wechseln darf. Habt ihr da ein paar Tipps für mich?

Antwort
von mellyquestion, 16

Schlecht, wenn der Piercer keine Infos gibt!

Aber zur Pflege: 2 mal täglich desinfizieren. wenn du Kruste bzw Wundsekret am Stecker siehst, vorsichtig mit einem Wattestäbchen entfernen. Das Piercing möglichst wenig berühren und bewegen! Festwachsen kann es nicht, also bitte NICHT drehen!
Haare vielleicht die ersten Tage zusammenbinden, damit sich keine Haare drum wickeln und aufpassen, dass die ersten Tage kein Shampoo oder andere Pflegeprodukte hinkommen.
Und vier Wochen keine Sauna, Schwimmbad oder Solarium.

Jap, das dürfte es sein!

Und bitte such dir einen anderen Piercer und wenn das Piercing zickt, such diesen Piercer auf!!!

Antwort
von Schocileo, 14

Wechseln sollte man das Piercing am besten erst nach der Abheilzeit, die beträgt circa 6-12 Monate.

Reinige das Piercing 2-3 mal am Tag, am besten mit kaltem Kamillen-Tee.

Antwort
von Gingeroni, 32

Wechsel den Piercer!
Du solltest es zwei bis dreimal täglich säubern und nich!!! dran rumspielen!
Ich weiss du wirst es wollen aber lass es! es wird sich nur entzünden.
Und du solltest ich glaube 3 monate warten bevor du es wechselst.

Kommentar von JimbodaStankHo ,

Säubern soll ich es mir dem Sterilium das ich bekommen habe? Oder brauche ich da etwas anderes?

Kommentar von Gingeroni ,

also ich hab prontolind genommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten