Frage von MarieIsabelle 06.01.2012

Auf was für Datenträger kann man das knapp 8 GB große Image eines PC-Spiels brennen?

  • Hilfreichste Antwort von kafikafi 06.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Dein externes Laufwerk muss ntfs formatiert sein, sonst kannst Du max. 4 GB auf einmal speichern.

  • Antwort von Thanatos28 06.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Den Stick auf das Format "NTFS" formatieren(Rechtsklick auf den Stick, dann 'Eigenschaften','Hardware' und dann 'Formatieren') oder auf eine Doublelayer DVD brennen(2 seitige DVD), aber das kann nicht jeder Brenner.

  • Antwort von Knarff 06.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    DVD-R DL, DVD+R DL (steht für Double-Layer).

  • Antwort von Wutklumpen 06.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Auf dem USB-Stick wird vermutlich das FAT-Dateisystem sein, welches nur Dateien bis 4Gb verwalten kann.

    Normalerweise brennt man die Images nicht mehr, man hat sie auf externen Festplatten, und bindet sie über virtuelle Laufwerke ein. Programme dafür sind beispielsweise Alcohol 120% und Daemon Tools. Oder du brennst es auf eine Blueray.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!