Frage von artoiz,

auf meiner windows xp desktop ist nichts. kein icon, kein start, nur der task-m. ist aufrufbar

auf meiner windows xp desktop ist nichts. kein icon, kein start, nur der task-m. ist aufrufbar. ich kann an alle programme ran, muss aber zunächst den taskmanager aufrufen und dann den explorer und kann dann an alle programme ran. kennt jemand sowas?

Antwort von BSandler,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo, ich hatte heute das gleiche Problem. Nach dem Start des Rechners mit Windows XP Professional SP3 war kein Desktop mehr da. Auch war über den Taskmanager der Start von explorer.exe nicht mehr möglich. Nun der Tip: Mit StTRG+ALT+Entf unter Anwendungen einen neuen Task starten mit "regedit" in die Rgistry. Gehe dann in folgenden Registry-Zweig: HKEYLO CALMACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options und suche nach "explorer.exe". Dann diesen Pfad löschen, aus dem regedit gehen und mit StTRG+ALT+Entf unter Anwendungen einen neuen Task starten mit "explorer.exe". Wie ein Wunder war der Desktop wieder da. Irgend ein Debugger (Trojaner?) ist da wohl am Werk. Mit besten Grüßen BSand

Kommentar von ErnieBonn,

Volltreffer! Hab' Trojaner mit AVIRA aufgestöbert und löschen lassen; danach kein Desktop mehr. Bin wie BSand vorgegangen und konnte Desktop wieder reparieren. Danke!

Kommentar von WebFugees,

Vielen, vielen Dank an BSandler. Du hast mich gerettet. Ich habe lange auf eine Lösung gesucht. BSandler ist ein Volltreffer. Weiter so!!

Gruß WebFugees

Kommentar von steffi500,

ich kann meinen pc nicht scannen und so jetzt weiß ich nicht was ich machen soll da es bei jeden start so ist :(

Antwort von Jubilius,

Hallo, ich habe leider das selbe Problem, mich an einen von Icons befreiten Desktop erfreuen zu dürfen. Nach all den positiven Meldungen zur hier vorgestellten Lösung, hoffte auch ich hier mein Glück zu finden, dem ist leider nicht so. Unter dem Angegebenen Registry-Pfad habe ich keine Explorer.exe, die ich löschen könnte. Rufe ich nach den Start des PC den Taskmanager auf, kann ich den Explorer starten und mein Desktop füllt sich wie gewohnt mit icons. Unnormal ist allerding die hohe Aktivität der Festplatte und die geringe Arbeitsgeschwindigkeit des Rechners. Zur Zeit läuft ein Scan nach Viren. Gruß M.

Kommentar von eedan,

Hallo, Diese Frage ist sehr alt, glaube kaum, dass hier noch einer mit liest. Stelle doch eine neue Frage. Ich hatte die Frage noch abonniert, darum deine Antwort/Frage bekommen.

Kommentar von eedan,

Besser vielleicht noch auf :

http://www.computerfrage.net/

Kommentar von Jubilius,

Hi Eedan,

jou, alt ist sie, aber immer noch aktueller als viele andere Beiträge zu dem thema. Habs aber in den Griff bekommen. Es tummelten sich 3 Trojaner auf dem Rechner. Kaspersky hat sie zurück ins Nivana gejagt.

LG, M

Kommentar von eedan,

Na super, dann ist ja alles ok :-) Wollte nur, dass du nicht evtl. ergebnislos hier auf Hilfe hier wartest. Es ist immer besser einen neuen Thread auf zumachen, wenn der Beitrag schon Jahre alt ist. Dann sind die Chancen auf Hilfe größer.

Antwort von Fussballbine,

Boa, tausendfachen Danke an diese Rettung!!!!!!!!!!!! seit herzlichst umarmt und gedrückt für diese Hilfe.

Ich dachte schon ich hätte den Laptop meines Freundes geschrottet! Das wäre bestimmt teuer geworden, wenn ich damit zu einen PC Doc gegangen wäre.

Zum Glück gibt es hier Menschen, die sich mit der Materie auskennen.

Wie ich dieses Werk vollbracht habe, weiß ich allerdings nicht. Vorgestern Abend, habe ich ganz normal den PC runtergefahren und dann am nächsten Tag, gab es nur den leeren Desktop ohne Programme und ohne Taskleiste.

Antwort von stefkab001,

HERZLICHEN DANK!

Auch ich habe mit dem Programm Avira AntiVir einen Trojaner oder ein unerwünschtes Programm auf empfehlung gelöscht.

Danach hatte ich ebenfalls nur von Windows XP den Bildschirmhintergrund und keine Icons, keine Startleiste oder irgendetwas. Es lies sich nur der TaskManager mit Strg+Alt+Entf öffnen.

Ich bin dann genau obiger Anleitung gefolgt und habe den Ordner "explorer.exe" komplett gelöscht (genauer Pfad siehe oben), den neuen Task "explorer.exe" wie oben beschrieben eingegeben, UND ALLES MIT ALLEN MEINEN DATEN ... war wieder da!! und Funktioniert wieder!!

Danke dem Profi BSandler

Antwort von p0otiTang,

ich hab genau das gleiche problem, dass ich explorer.exe nicht finde . jetzt weiß ich auch nicht weiter

Kommentar von p0otiTang,

ahh =) ich hab einfach einen neuen task mit "explorer.exe" gestartet und schon hatte ich dne ganzen desktop wieder =)

Antwort von sipan,

Ich habe auch das gleiche problem, ich hab dann gemacht was BSandler gesagt hat. Ich kam bis \Image File Execution Options. danach soll man ja nach "explorer.exe" ich hab es nicht gefunden. dann hab ich alles geschlossen und mit StTRG+ALT+Entf unter Anwendungen einen neuen Task gestartet mit "explorer.exe". bei mir wird der Ordner " Eigene Dateien" geöffnet. kann mir jemand weiter helfen??

Antwort von aleph,

Heisst das, dass Du von Anfang an keine Startleiste hast? Also auch nicht "versteckt" und auch nicht sichtbar, wenn Du mit dem Mauszeiger darüberfährst?!

Dann ist wohl Deine Shell nicht in der System.ini hinterlegt - in der System.ini sollte folgendes stehen:

[boot] shell=explorer.exe trojaner.exe

Antwort von teardrop1109,

Auf dem Desktop einen Rechtsklick machen. Im sich öffnenden Fenster auf "Symbole anordnen" gehen und dort "Symbole anzeigen" anklicken.

Du kennst die Antwort?

Fragen Sie die Community