Frage von poprob, 21

Auf meiner Tauchreise mit meiner Familie in die Dom Rep ist meine Tauchtasche weg, was mach ich jetzt?

Also wir sind am 21.10 hier angekommen in der Dom Rep., also wir, aber meine tauchtasche nicht .... Dann sind wir am Flughafen zu "lost and found" wenn man das so nennen kann und er sagte mir das die tasche noch in FFM steht und übermorgen bei mir im hotel wäre ... Nun ja, da ist sie nicht. Ich habe das ganze auch als dokument von ihm bekommen wo auch eine tele drauf steht wo ich anrufen soll, wenn die tasche nicht kommen sollte ... hab ich, aber es geht nie einer ans tele dran. also habe ich mich an neckermann gewendet und die schreiben mir dann ich soll denn das und das schicken, hab ich und jetzt kommt nix mehr. oder doch, eben kam: hier ist eine nummer und ein internet link wo sie sehen können wo ihre tasche ist, oder wie unsere bemühungen sind ... irgendwie sowas. nur leider geht der link nicht und antworten tun die auch nicht mehr. meine frage ist, was mach ich am besten jetzt ? 1. Was ist mit meinem Equipment ? 2. was ist mit meinen tauchtouren die ich schon gebucht hatte und nicht gemacht habe? 3. was ist mit meinem Tauchurlaub, den ich deshalb ja gemacht habe um zu tauchen ??

vielen dank für eure hilfe !!

Antwort
von fischtauchen, 14

Hallo,

der Veranstalter haftet für die Zusatzkosten.

Also.....

gebuchte Tauchgänge mit Leihequipment durchführen und die Kosten auf eine entsorechende Rechnung schreiben lassen. Nach dem Urlaub mit Neckermann Kontakt aufnehmen und die Zusatzmkosten erstatten lassen; wenn nötig mit Anwalt.

Gruß Klaus

Antwort
von alphonso, 21

Gibt's dort keine Ausrüstung zum leihen? Die Kosten dafür holst du dir später vom Veranstalter wieder zurück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community