Auf meiner Lohnabrechnung ist keine Sozialversicherungsnummer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Irgendwelche Meldungen zur Sozialversicherung, Anmeldung / Abmeldung / Jahresmeldung?

Die müsste es auch gegeben haben und werden als "Wichtiges Dokument" bezeichnet und auf die Aufbewahrung hingewiesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir von deiner Krankenkasse eine Mitgliedsbescheinigung geben, dort steht die Nummer drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigetlich sollte die Nummer auf der alten Lohnabrechnung stehen. Ruf mal bei der Knappschaft an. Die ist für Minijobs zuständig, so wie Du ihn damals im Altenheim ausgeübt hast.

In der Sozialversicherungsnummer ist neben ein paar weiteren Ziffern und Buchstaben Dein Geburtsdatum und der Anfangsbuchstabe Deines Nachnamens enthalten. Vielleicht findest Du noch eine Jahresmeldung des Altenheims. Eigentlich bekommt man so etwas jedes Jahr und auch nach Ende des Arbeitsverhältnisses.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, eigentlich muß sie drauf stehen. Aber eigentlich müsstest Du auch einen Sozialversicherungsausweis haben, auf dem sie steht. Oder Post von der Rentenversicherung. Im Zweifelsfall kann Dir Deine Krankenkasse oder die Rentenversicherung weiter helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarthMario72
19.08.2016, 09:59

Einen Sozialversicherungsausweis gibt es schon lange nicht mehr

0

Du kannst auch bei einer Filiale der Rentenversicherung anrufen, die haben die Daten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung