Frage von marlies286, 47

Auf meinem Computer befinden sich 480 Updates ist das normal?

oder soll ich da welche löschen und wenn ja ,welche löschen.danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MatthiasHerz, 14

Updates wovon?
Betriebssystem? Office Suite? Irgendein anderes Programm bzw. eine App? Virenschutz?

Wenn relativ lange nicht mehr online warst oder ein verhältnismäßig altes OS oder Programm installiert hast, sind 500 Updates noch recht wenig.

Wenn das notwendige Updates des OS sind, bringt es nichts, sie zu löschen, denn beim nächsten Neustart hast sie wieder (-;

Kommentar von MatthiasHerz ,

Danke für den Stern (:

Antwort
von Otilie1, 27

geh sie schritt für schritt durch und lösche alles was überflüssig ist,

Kommentar von marlies286 ,

danke,wird der Computer dadurch langsam,duch viele Updates

Kommentar von Otilie1 ,

klar, die benötigen ja auch speicherplatz

Kommentar von marlies286 ,

danke

Kommentar von marlies286 ,

sind 480 Updates viel oder normal,ich weiss das nicht

Kommentar von MatthiasHerz ,

Ein Computer wird nicht langsamer durch Updates.

Warum sollte er?

Updates machen einen PC meist sogar schneller, weil sie veralteten Programmcode durch neuen ersetzen.

Antwort
von GreekyBash, 24

Steht es im Windows Center? Wenn ja, dann schon.

Kommentar von marlies286 ,

muss mal schaun,wieviele socher Updates sind denn normal,hast du auch soviele,fast 500?

Kommentar von GreekyBash ,

Nutze fast nur Linux.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten