Auf Krane klettern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht ganz. Nur weil jemand das "extremere" liebt, ist er nicht gleich psychisch krank.
Dann wären Fallschirmspringer etc. auch psychisch krank. Den Adrenalinkick liebe ich persönlich auch.

Aber das was Du machst, ist einfach nur sehr gefährlich und sogar verboten. Du solltest Dir etwas anderes suchen was Dir diesen Kick gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Watersparkle
01.02.2016, 20:16

Ich weiß, dass es verboten ist. Leider ist es ja auch zur Hälfte das, was mir den Kick verleiht. Abgesehen von der Höhe und der Gefahr. Fallschirmspringen wär da nichts für mich. Den freien Fall mag ich gar nicht:/

Vielen Dank für deinen Kommentar :)

0
Kommentar von XLeseratteX
01.02.2016, 20:17

Mir soll es egal sein. Halt Dich nur immer gut fest. ;)

0

Nein das kann auch zu einem "Hobby" werden das so genannte "Roofing".Dabei kletterst du auf z.B. Dächern,Kranen usw. und springst evtl. von Dach zu Dach.

Ist keine Krankheit ! :)
Ich zum Beispiel roofe auch gerne oder klettere auf Krane usw.

LG NvidiaGeforce

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Watersparkle
01.02.2016, 20:14

Vielen Dank für deinen Kommentar:)

0
Kommentar von NvidiaGeforce
01.02.2016, 20:15

Kein Problem!Danke für den hilfreichen Kommentar (:

0
Kommentar von NvidiaGeforce
01.02.2016, 20:16

Jedoch würde ich dir raten wirklich aufzupassen! Es kann immerhin immer etwas passieren!! :)

0