Frage von peter1234peter, 11

Auf Kopfkissen erbrochen?

Hallo, ich bin gerade aufgewacht und lag in meinem eigenen Erbrochenem. Ich habe gestern Alkohol genossen, aber in Maßen und als ich ins Bett gegangen bin war ich wieder nüchtern. Ich bin erstaunt darüber das ich es nicht gemerkt habe. Muss ich mir Sorgen machen?

Antwort
von Belladonna1971, 9

Du hättest ersticken können! Lass es mit dem Alkohol oder lerne einen vernünftigen Umgang!

Antwort
von VisionDativ, 11

Anstatt hier lang und breit über Deine Befindlichkeit zu schwadronieren, solltest Du liieber das Kopfkissen abziehen und waschen.

Oder überläßt Du das Deiner Mutti?

Antwort
von baumfrosch25, 9

Solang du nicht in deinem eigenen Urin aufwachst, würd ich mir keine Sorgen machen :D

Kommentar von Belladonna1971 ,

Die Wahrscheinlichkeit am Urin zu ersticken dürfte geringer sein! Bei Erbrechen unter Alkohol kommt es allerdings häufiger vor. Manche Sachen macht man nur einmal....

Antwort
von MissMaple42, 7

Ja, solltest du. Wenn du das nicht mitkriegst war es wohl eher "in Massen" und nicht "in Maßen". Sei froh dass du nicht an deinem Erbrochenen erstickt bist.

Antwort
von Sp0rtsman, 9

Das einzige was du dir sorgen machen solltest ist das du hoffentlich kein alkoholiker wirst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten