Frage von TheaSixx, 37

Auf Hellbraun blondieren?

Hey Leute!

Ich hatte vor nem halben jahr Schwarze haare gehabt, musste sie 2 mal blondieren und jetzt sind sie hellbraun. Allerdings Hab ich noch recht dunkle Strähnen die mich total stören.. Bin am überlegen sie mir morgen zu Blondieren und dann Dunkelblond bzw aschbraune tönung drauf zu tun. Weiß jemand wenn man auf hellbraunen haar eine blondierung drauf tut, was für eine farbe dann raus kommt? Hab angst das dann wieder der Ansatz geld wird und der rest orange ... und welche blondierungen aus der Drogerie könnt ihr empfehlen? Danke schonmal!

Antwort
von Liiisa95, 10

Du würdest mit einer Blondierung eher ein Orange-gelb erreichen & wenn du einen Ansatz hast, wird der meist weiß bzw hellblond mit Gelbstich.
Ich würde dir nicht zu einfachen Drogerieprodukten raten. Lass dich lieber in einem Friseurbedarfsladen oder direkt bei einem Friseur beraten. Natürlich sind die Produkte dort teurer, aber nicht ohne Grund. Gebe lieber ein bisschen mehr aus, dann hast du auch einen einheitlichen Ton & musst dann nicht noch zig mal mit Blondierung oder Farbe ran.

Antwort
von topsecretx, 21

Bei mir wurde es Orange-gelb-gold, habe dann mit Olia Aschblond drüber gefärbt. War zum GLÜCK dann eine schöne Farbe. Ist aber immer ein Risiko alleine zu blondieren. Viel Glück.

Kommentar von TheaSixx ,

Was hattest du davor für eine farbe als du sie orange-gelb hattest? Und danke:)

Kommentar von topsecretx ,

Dunkelbraun aber allerdings mit rotstich :D wenn du dich gut auskennst geh in den Frisörbedarfsladen und hol dir 6% Wasserstoffperoxid und Blondierpulver, rate dazu auch Olaplex(Fibreplex,Keraplex etc kannst du auch nehmen ist genauso gut und günstiger), aber wirklich nur wenn du dich auskennst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten