Frage von larapinky, 95

auf euch oder mein gefühl hören?

ich hatte mal da eine frage gestellt und die antwort von ALLEN die geantwortet haben waren "nein, mach das nicht!". ich habe nun so ein komisches gefühl, weil eigentlich sagt mir mein gefühl ich soll es machen, aber alle haben mir davon abgeraten.. aber ich finde einfach keine ruhe, wenn ich es nicht mache..! soll ich nun einfach auf mich selber hören und lachend ihn eine kreissäge rennen? wenn ich auf die antworten von meiner frage da höre, leide ich nämlich noch mehr.. was soll ich nun machen?

Antwort
von Draze, 43

Da ich nicht weiss welche Frage du von dir meinst und auch zu faul bin diese zu lesen kann ich sagen das Selbstmord - wie du ihn beschreibst- keine Lösung ist.Such dir psychatrische Hilfe wenn du mit deinem Leben unzufrieden bist,aber es sei gesagt : Du lebst sicher nur einmal und solltest dich in deinem kurzem Leben nicht mit solchen Fragen beschäftigen sondern das tun was dich glücklich macht.

Antwort
von LinaSternchen13, 37

Hör auf dein Herz und mach das, was DU für richtig hältst! :)

Antwort
von realistir, 20

was nützt dir dein dooooofes Gefühl, das dich lachend in eine Kreissäge rennen lässt?

Verstand scheinst du Null zu haben, sonst wäre wenigstens darüber ein korrekturfaktor vorhanden, der dein dusseliges, selbst zerstörendes Gefühl kompensiert.

Du scheinst ein Sonderexemplar Frau zu sein und du lebst zur falschen Zeit, sonst würde man über dich einiges im Buch lesen mit dem Titel: Frauen, die zu sehr lieben.

Kommentar von larapinky ,

ihr seid ja alle so perfekt und könnt alle entscheidungen in eurem verschissenem leben so gut fällen ohne auch nur nachzudenken was richtig ist, braucht auch nie einen ratschlag. dieses seite ist echt langsam für'n müll, anstatt belehrt zu werden wird man von genies beleidigt, welche wohl mit dem falschen fuss aufgestanden sind und ihre laune hier an leuten auslassen müssen, die nach einem ernstgemeinten rat suchen.

Kommentar von Hairgott ,

Beleidige hier keine Menschen!     

Ich finde er hat recht.         

Und natürlich denken wir nach was richtig im Leben ist.        

Außerdem ist nicht jeder hier ein Genie. Und keiner hat dich beleidigt.       

Und jetz noch ein Tipp von mir, falls du die Frage von gestern in deiner Frage meinst, dann schreib ihm selbst! 

Kommentar von realistir ,

interessant sind die Menschen, die sich beleidigt fühlen, also Anderen unterstellen sie wollten nur eines, beleidigen.

Das was du als Beleidigung empfindest ist einzig deine Auslegung und für solcherlei bist du alleine zuständig. Wieso maßt du dir das Recht an, Anderen eine Beleidigung zu unterstellen, niemand außer du selbst zwingt dich zu so negativen Gedanken, Gefühlen.

Zweitens kann man mit Menschen die sich gleich beleidigt fühlen kaum vernünftig reden! Solche Menschen untergraben ein vernünftiges Gespräch durch ihre sehr einseitigen Schuldzuweisungen.

Ich benutzte deine selbst gewählten Worte und versuchte nur, diese Worte und deine Denk- oder Fühlweise zu hinterfragen. Beabsichtigt habe ich nur, du solltest dir mal Gedanken über deine Sichtweise machen, vielleicht findest du dann zu besseren Lösungen.

Tja, ich habe übersehen, wir verstehen uns kaum, weil ich denkend an die Dinge gehe, du vom Gefühl her. Du kannst schlecht denken, ich schlecht fühlen ;-)

Antwort
von landregen, 23

Geh zum Arzt oder troll dich

Antwort
von blabla8151, 19

Lachend in eine Kreissäge zu rennen ist keine gute Idee! Höchst lebensgefährlich!

Kommentar von larapinky ,

kennst dich wohl nicht sooo gut mit sprichwörtern aus ..

Antwort
von Hannybunny95, 33

Um welche Frage handelt es sich denn?

Kommentar von larapinky ,

meine vorherige.. die vor dieser haha.

Kommentar von Hannybunny95 ,

Ok wusste jetzt nicht, ob du die meintest oder die davor.
Wenn dann würde ich ihm selbst schreiben und nicht deine Freundin vorschicken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community