Frage von AnnaOffiziell, 68

Auf einmal starke Übelkeit in der Nacht, leichter Schwindel, fast erbrochen?

Hallo, jetzt bin ich doch ernsthaft aufgewacht und zittre am ganzen Körper. Mir ist total schlecht, übergeben hätte ich mich auch fast und schwindlig ist mir auch etwas.

Hattet ihr sowas vielleicht auch schonmal? Wenn ja, was habt ihr gemacht?
Ich würde so gern wieder einschlafen weil ich morgen früh raus muss!

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Einhorn11111, 50

Hey ;) ich würd an deiner Stelle erstmal ein Glas kühles Wasser trinken und versuchen einzuschlafen. Wenn du dich bis morgen nicht besser fühlst solltest du am besten einen Arzt aufsuchen. Gute Besserung😉

Antwort
von jsjs19xx, 43

Ich würde da morgen einfach im bett bleiben und Pfefferminztee trinken ;)

Kommentar von AnnaOffiziell ,

Den 2. Tag nach den Ferien direkt zu Hause bleiben kommt nicht gut😄 will ich auch gar nicht^^

Kommentar von jsjs19xx ,

Öööö ok, versteh nicht was da 'nicht gut kommen' soll aber ja..ich mein du gehst ja zur schule um was zu lernen und das kannst du wenn dein Zustand bis morgen so anhält eher nicht.
Ein Heilmittel gibts dafür leider nich. Machs einfach so wie Einhorn gesagt hat ;)g

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten