Frage von Alian2121, 131

Auf einmal ist er weg?

Mein Freund und ich haben gerade einige Streits hinter uns wir verstehen uns nicht mehr so wie früher. Daran hab ich sonst eigentlich nichts zu bedenken ,weil es sich normaler Weise klären würde. Doch im Moment ist alles merkwürdig. Wir sehen uns nicht mehr so oft es distanziert sich regelrecht von mir und will nie einen Streit ausdiskutieren so wie damals.er macht mir ständig vorwürfe. Ich kann einfach nicht verstehen warum es so plötzlich kam. Naja schließlich habe ich vorgeschlagen eine Pause zu nehmen damit wir offiziell nachdenken können. Schließlich war die Pause zu Ende doch es hat sich anscheinend nichts getan. Ich habe echt nachgedacht und nach Lösungen gesucht  wie es  besser wird. Und das einzigste was er mir sagt ist ob ich schon einen neuen hätte. Ich hatte an dem Tag zu tun und musste nach ca 4 Nachrichten offline. Als ich wieder online kam hat er mir noch viel Spaß gewünscht und er hat mich blockiert. Ich versteh nicht was das soll ich hab nie was getan ich dachte dran das es so eine Art ist Schluss zu machen doch es ist Geschmacklos auf so eine Art und Weise eine lange und intensive Beziehung zu beenden. Ich hab mich jetzt nicht gemeldet telefonisch doch sollte ich jmd der mir so einen Laufpass gegeben hat hinterherlaufen? Will er "nur" nachdenken oder war das eine Art Schluss machen ?

Antwort
von konstanze85, 21

Wie lange seid ihr denn schon zusammen, wenn Du davon sprichst, dass man eine lange und intensive Beziehung nicht so beendet?

Und ganz wichtig ist natürlich, WORÜBER ihr immer gestritten habt?

Wenn Dir noch was an ihm liegt, solltest Du nach einiger Zeit einen Kontaktversuch starten, aber wenn es Dir um das Prinzip und Stolz und würde und sowas geht und das bei Dir gerade Vorrang hat, dann lass es lieber sein, dann ist die Beziehung zu Ende.

Antwort
von Versagersyndrom, 74

So ist meine zweijährige "Beziehung" auch zu Ende gegangen und daraufhin habe ich meinen heutigen "Traummann", wenn ich das so sagen darf, kennengelernt und nun ist alles bestens. So ist das Leben nun mal.

Antwort
von nil101, 26

Du nervst ihn u die Streiterein kommen meist von deiner Seite. Er hat kein Bock mehr drauf.. Komm klar damit... !

Kommentar von Alian2121 ,

Vielen dank,das wusste ich auch schon.

Kommentar von nil101 ,

Jetzt ist er extrem sauer u negativ geladen. Warte ab, er wird dich vermissen aber erst in ein zwei wochen. Gib ihn Zeit u melde dich dann nur um zu fragen wie es ihn geht. Ist er dann positiv u gut gelaunt, dann kannst du ihn einen Treffen vorschlagen. Versuch dich ein wenig zu ändern u nicht aus jeder Kleinigkeit ein Streit anzufangen u geh auch nicht drauf ein wenn er mit Streit anfängt sondern lenk ab u nimm Abstand. Streit ist wie Gift für Beziehungen. Es macht aber unbewusst spaß für manche Frauen aber für Männer ist es einfach belastend u nervig

Kommentar von Alian2121 ,

Danke für dein ehrliches kommentar. Ich hab ihn leider schon provozierende sachen geschrieben ich dachte das er darauf hin antworten wird. Doch fehlanzeige.Denkst du er wird sich trotzdem noch melden?

Kommentar von nil101 ,

Meine Ex hat mich auch ständig proviziert aber schluss hab ich erst nach ein paar Jahren ! Versuch dir das abzugewöhnen. Ich glaube du hast noch eine schance ihn zurückzubekommen aber nur eine geringe u du sollst dabei vorsichtig sein. Lass ihn erst einmal Zeit. Meldet dich gar nicht u wähle den richtigen Moment wo du ganz genau weiß das er dich jetzt vermisst. Meldet dich dann bei ihm u versuch die Streiterein zu vergessen u einfach freundschaftlich an ihn ranzukommen fragen usw^^

Kommentar von Alian2121 ,

Das problem ist das ich ihn nur per sms erreichen kann denn er hat mich geblockt bei den sozialen netzwerken ja das stimmt das ist eine blöde angewohnheit!! Ich hoffe das er mich wieder entblockiert 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community