Frage von blackycat63, 42

Auf eine Stellenanzeige unserer Gemeinde hab ich mich beworben,alles verlief gut,nun will unser BM.die Stelle nicht mehr vergeben.Ist das Rechtens?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von weelah, 26

Hallo,

wenn du bisher keine verbindliche Zusage oder Arbeitsvertrag unterschrieben hast, besteht kein Anspruch auf Einstellung.

Ist halt leider so

LG

Kommentar von blackycat63 ,

Die Zusage war leider nur mündlich.

Kommentar von weelah ,

Auch eine mündliche Zusage ist verbindlich. Nur hat man da das Problem dies auch zu beweisen.

Antwort
von derhandkuss, 22

Euer "BM" kann immer sagen, unter den Bewerbern keinen geeigneten gefunden zu haben.

Kommentar von blackycat63 ,

Könnte er, er hatte aber mit dem ganzen Bewerbungskram nichts zu tun. Es geht jetzt darum, dass er die vorher groß ausgeschriebene Stelle im Kiga nicht mehr für erforderlich hält. Die Kiga-Leitung wußte bis heute auch nichts davon.Da fühle nicht nur ich mich vera.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten