Frage von uknown, 76

Auf eine Beziehung einlassen ohne gefühle?

Hallöchen. Ich bin w / 18. Hab einen jungen kennengelernt, den ich sehr mag. Er hat ziemlich offensichtlich gefühle für mich und wir haben uns auch schon geküsst und Händchen gehalten usw. Ich denke er wird mich bald fragen , ob wir zsm sein wollen. Wir kennen uns noch nicht so lange und ich bin noch nicht ganz über eine alte Verliebtheit hinweg. Deswegen habe ich für diesen jungen jetzt noch keine großen gefühle. Sollte ich trotzdem ja sagen , wenn er frägt? Immerhin passt alles an ihm , er wäre eig perfekt für mich. Hab angst , dass ich ihn verliere wenn ich Nein sage. Bei ner friend in war das auch so , sie hatte nicht so richtig gefühle und sie haben sich dann im laufe der Beziehung entwickelt. Sollte ich es ausprobieren oder lieber lassen. ~ Aurora

Antwort
von hakim97, 28

Gefühle könnten durchaus entstehen. Entscheidend hierbei ist, könntest du am Ende damit zurecht kommen, wenn es nicht eintritt und er am Boden zerstört ist? Ohne Gefühle eine Beziehung einzugehen mit dem Gedanken, dass es evtl. wird, ist ein großes Risiko, was ich niemals eingehen würde. Aber am Ende ist es deine Entscheidung, hör auf dein Herz und wenn es dir sagt, dass du es mit Ihm versuchen solltest, ist da evtl schon mehr als du denkst ;)

Antwort
von iamJustAhuman, 33

Das kommt auf den Jungen an, viele gehen dann auch oft in der Freundschaft sehr stark auf Defensive und machen nicht mehr so viel. Ich kenne aber auch selbst viele die so was akzeptieren und einfach nur weiter warten. Wenn du bereit bist sind sie es auch. Sei aber vorsichtig bei der Wortwahl wenn du mit ihm sprichst weil das ist Ausschlaggebend - meiner Meinung nach. 

Jedenfalls, wenn da keine Liebe im Spiel ist dann würde ich dir so eine Beziehung abraten. Es kommt alles sehr gespielt rüber und es fühlt sich einfach nur grauenhaft an.

Antwort
von NurZurSache, 14

Wenn es bei euch wirklich passt, dann wird er erkennen, das Du noch Zeit brauchst!?
Was ist wichtiger, ein schnelles zusammenkommen und finden, oder die Chance auf ein richtiges Kennen lernen und auf eine möglichst Dauerhafte Beziehung!? Man sollte sich gut überlegen, in eine Beziehung zu rutschen, ohne die vorige zu verarbeitet & oder beendet zu haben. Ich keine keinen einzigen Fall, wo dies lange gehalten hat! Wer etwas Dauerhaftes anstrebt, wird nicht umgehend mit der Türe ins Hausfallen?! Erst das sich langsame Gegenseitige kennen lernen und sich näher kommen,ist doch der Reiz!? Das prickeln, das Salz in der Suppe, die Sahne aufm....???!!!!
Wenn der Gegenüber fühlen tut, was der andere denkt und sich wünscht, das ist dann passend?! Spüren wenn es dem anderen gut und oder schlecht geht!? Wenn das alles auch auf Gegenseitigkeit beruht, und nicht nur Einseitig ist, dann passt es wirklich!?
Hinterfrage jeden Sprecher, besonders die vor o nach dem Sprechen, lhre Hand aufhalten. Dabei jedoch auch Deine derzeitige Meinung, nur so kannst Du deine eigene Meinung heraus finden.

Kommentar von uknown ,

Hmm ja ich gib dir absolut recht. das Problem an diesem jungen ist , dass er viel zu voreilig ist. Er wollte schon beim ersten date Hähnchen halten und mich küssen. (okay wir haven und davor auf einer Party geküsst und uns da auch kennengelernt jaja ging alles schnell alkohol war auch im spiel). Naja er überstürzt und schreibt Nachrichten die eindeutig darauf schließen lassen , dass er denkt wie wären zusammen. dabei kennen wir uns kaum. Ich würde es auch gern langsam angehen lassen und auf den ersten Kuss warten usw. aber das haven wir jetzt eh alles hinter uns

Kommentar von NurZurSache ,

Schön das es noch Menschen gibt, die es zu verstehen langsam zu genießen. 😚😘😙😎 Die von inner heraus verstehen, weniger ist mehr! Sex sollte erst ins Spiel kommen, wenn man sich richtig kennt! Nur wenn sich Gegenseitig richtig kennen gelernt hat, sollte man entscheiden ob man zusammen kommt. Denn dann ist das zusammen kommen nicht nur leichter, sonder auch sicher viel schöner!? 😉

Antwort
von Ichdummkopfey, 37

Ich würde es richtig  scheisse finden wenn  du ja sagen würdest und keine gefühle so ganz für denn hast 

Antwort
von insomniar, 32

Wenn du über eine alte verliebtheit noch nicht hinweg bist, würde ich eher nein sagen. Das wäre auch nicht schön für ihn!

Antwort
von angeliclee, 44

Nein. Lass diesen armen Jungen, das wäre einfach unfair ihm gegebenüber, er ist kein Versuchskaninchen bei dem du alles ausprobieren kannst; wenn du keine Gefühle für ihn hast gehst du auch keine Beziehung ein, so einfach ist das.

Kommentar von uknown ,

Hmm ja okay , aber icz hab angst dass ich mir mein Glück entgehen lasse. kanns denn nicht sein , dass gefühle sich im Laufe der Beziehung entwickeln?

Kommentar von angeliclee ,

Natürlich ist das nicht komplett auszuschließen. Wie wärs wenn du dir einfach noch ein bisschen Zeit lässt bis du dann auch wirklich von dem anderen Typen hinweg bist?

Antwort
von PascalStreiff, 25

Ich an deiner Stelle würde es nicht tun.. Ich verstehe aber deine Situation, wenn aber rauskommt, dass du keine Liebe für empfindest wird es schlussendlich schmerzhafter werden für euch beide.. Sei ehrlich zu ihm, rede mit ihm darüber und mach ihm klar, dass du mehr Zeit benötigst.. Wenn er dich liebt, wird er es verstehen! Verbringt weiterhin viel Zeit miteinander aber auf einer freundschaftlichen Basis. Wenn du Glück hast, wird er dann vielleicht sogar versuchen, dein Herz zu erobern und damit erfolgreich sein:)

Antwort
von lieblingsmam, 17

Mach dem Jungen nicht allzu große Hoffnungen wenn es für Dich nicht wirklich passt. Bleibt besser zunächst noch "nur" Freunde und schau wie sich das entwickelt.

Antwort
von elenore, 11

Wenn du mit der Vergangenheit nicht angeschlossen hast ist es irrsinnig was NEUES anzufangen, denn du musst innerlich frei sein, um eine neue Beziehung einzugehen,  Aber ich würde an deiner Stelle nicht auf näheres Kennenlernen des jungen Mannes verzichten, würde ihm auch sagen, dass du daran interessiert bist,,,,aber alles langsam angehen willst.....dann wirst du sehen, wie sich was entwickelt!!! 

Kommentar von uknown ,

Ich würde das liebend gern langsam angehen lassen , aber er hat mich schon beim ersten date an der Hüfte gehalten , mich geküsst und mit mir Händchen gehalten. ich hab es zugelassen , ja. mich hats auch nicht wirklich gestört , keine Ahnung warum. Für mich müssen nicht zwingend gefühle im Spiel sein um jemanden zu küssen. aber darum geht's ja nicht, ich weiß nicht ob er noch länger wartet er geht jetzt schon "aufs ganze" sag ich mal

Kommentar von elenore ,

Er hat zu warten, wenn ihm was an dir liegt.......ansonsten holt er sich was nur er will, ohne dich zu achten und zu respektieren ....rein egoistisch und nur auf sich bedacht....kein guter Charakterzug!!!

Antwort
von zersteut, 19

jetzt einfach mal abwarten ob er überhaupt fragt und du kannst immer noch sagen du brauchst mehr Zeit, das wird er verstehen und dich nicht fallen lassen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community