Frage von AlisonApril, 219

Auf einem Bild ist was zu sehen, was mit dem bloßen Auge nicht zu sehen ist - was kann das sein?

Hallo! Ich habe vor kurzem paar Bilder mit dem Handy geschossen. Der Stand war von meinem Fenster aus in den Gemeinschafts-Garten.
Dann hab' ich ein paar Bilder gemacht, auf dem ersten Bild ist jemand zu erkennen, aber verschwommen, auf dem zweiten Bild ist jemand ganz deutlich zu erkennen.
Man sieht genau, daß das ein Mann ist mit offenem Mund ist, als ob er schreien würde.
Er schaut genau in die Kamera.
Es war dunkel draußen, aber dennoch so hell, daß man alles erkennen kann.
Mit meinen Augen konnte ich es nicht sehen.
Dann hab' ich wieder Fotos gemacht - der Mann war immer noch zu sehen.
Anschließend bin ich runter gegangen und habe noch weitere Fotos gemacht - der Mann war wieder zu sehen, aber mit meinen Augen konnte ich es einfach nicht sehen!
Nun habe ich meine Geschwister geholt und  sie gefragt, ob sie es so sehen können -  sie konnten es auch nicht.
Aber am Foto wieder doch? Das hat mir wirklich Angst eingejagt.
Kann das ein Geist sein? Wenn ja, was will er von mir?
Immer wenn ich Fotos mache, ist dieser Mann drauf zu sehen?
Danke für alle Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mysticum, 74

Ich kenne solche Phänomene bzw. Fotos. Habe sowas schon selber erlebt von daher glaube ich dir, dass es sich um einen Geist handeln könnte. Kannst du mir das Foto vielleicht per link in einer Freundschaftsanfrage schicken? (Du musst es dann nur vorher irgendwo hochladen) Am besten wendest du dich an eine Geistergruppe in FB, die kennen sich mit sowas aus, z.B. "Echte Geister - Paranormale Aktivitäten Gruppe" oder Webseiten wie http://gespensterweb.de/html/gespensterweb.html. Da wird dir bestimmt besser geholfen als hier. ;-)


Antwort
von mychrissie, 67

Das kann die Ursache haben, irgendwie ist auf Deinem Chip ein Bild eingebrannt, das sich in alle neuen Fotos "mischt" (ich kenn mich physikalisch da nicht so aus).

Das Gehirn hat übrigens die Eigenschaft in verworrenen Strukturen immer einen "Sinn" zu erkennen. Je erschöpfter man ist, desto weniger filtert das gehirn diese an sich nicht plausiblen Interpretationen. Wenn Du zum Beispiel eine Wolkenformation siehst, beginnst du oft, ein Gesicht oder eine Gestalt in die Form hinein zu interpretieren, weil Gesichter und Gestalten im Wahrnehmungsmechanismus des Menschen am relevantesten sind.

Vielleicht neigst Du in verstärktem Maße dazu. Eins jedoch kannst Du mir in jedem Fall glauben: Geister gibt es nicht, es sei denn als bloße Einbildung.

Aber natürlich kann man jetzt darüber streiten, ob Einbildungen nicht das gleiche Recht auf Existenz haben wie die Realität. Und ob die Existenz der Einbildungen nicht eine höhere Daseinsberechtigung hat als die Realität, denn sie ist im Gegensatz zu jener Bestandteil unserer selbst. Lies mal das Höhlengleichnis von Platon.

Antwort
von Rocker73, 141

Kannst du das Foto mal hier hochladen damit wir uns mal ein Bild davon machen können? Vielleicht ist es nur ein Gebüsch oder ein verschwommenrer Teil eines Baums? Ein Geist wird es sichern nicht sein, die gibt´s nicht keine Angst ;)

LG

Kommentar von sssssdd ,

ich schätze mal es handelt sich hier einfach nur um einen witzbold der denkt er könne alle verarschen :-D 

Kommentar von AlisonApril ,

Hey ich weis nicht ob ich das einfach so im Internet Veröffentlichen Darf?! ich bin kein Witzbold ! und verarsche sicher nicht Menschen die ich Nicht Kenne was hab ich davon!? 

Kommentar von Rocker73 ,

Du hast das Foto gemacht d.h du darfst es verwenden wie du willst.

Kommentar von AlisonApril ,

ich kann das bild leider nicht Veröffentlichen da weis man sofort wo ich Wohne... aber wirklich ich Lüge oder verarsche hier nimanden davon habe ich nichts! ein Gebüsch oder ein Baum ist da nicht.

Kommentar von uncutparadise ,

Woher soll man von einem Bild wissen, wo du wohnst ??? Sorry, klingt viel nach den üblichen Geisterfotogeschichten.

Antwort
von Meatwad, 43

Auf deinen Fotos mag vieles zu sehen sein. Ein Geist mit Sicherheit nicht.

Antwort
von KittyKatXD99, 65

Laut deiner anderen fragen scheinst du dich sehr für diese ganzen Sachen zu interessieren.. Vielleicht steigerst du dich da einfach in was hinein. Kannst du das Bild nicht hier hochladen, sonst wirkt es unglaubwürdig.

Antwort
von bayernfeiern, 60

Lade das Foto bitte mal hoch
Sonst ist es unglaubwürdig

Antwort
von Christi88, 103

Vielleicht mal die Linse putzen?

Antwort
von safur, 47

Kannst mal posten?

Antwort
von Andrastor, 45

Klar, unsere Augen, die ein weitaus größeres Spektrum an Licht und Farbe aufnehmen können und keine Pixelbeschränkung haben sollen etwas weniger gut erkennen können als eine billige Handykamera...

Was du am Foto zu sehen glaubst ist wahrscheinlich nur eine Spiegelung oder Dreck auf der Kameralinse.

Geister gibt es nicht und es hat sie auch nie gegeben.

Antwort
von JonSnow1001, 52

War irgendwie klar, dass das Bild nicht gepostet wird :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community