Auf eigene Fotos ein "Erkennungsmerkmal" hineinfügen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

um ehrlich zu sein gibts mittlerweile "photographen" mit ner 800euro spiegelreflex wie sand am meer.
dein bild bzw. die qualität ist auch noch weit davon entfernt interessant zu sein.
mach dir also um ein erkennungssymbol keine gedanken.

an und für sich hat es aber auch keine nachteile also kannst du auch eins draufklatschen wenn es dir spaß macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rohe1111
02.01.2016, 00:46

Haha ok danke 😂

0

Sowas wie ein Wasserzeichen ? Kommt drauf an was du.mit den Bildern vorhast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CalvinSchneider
02.01.2016, 00:37

nein ein wasserzeichen wäre etwas das den inhalt des bildes erkennen lässt aber so auf dem ganzen bild drauf ist dass man das original braucht um es sinnvoll weiterzuverwenden sozusagen ein kopierschutz
sie wie sowas wie ein kleines kürzel in der ecke

0
Kommentar von Matzeee12345
02.01.2016, 00:41

Ein kleines Kürzel ist kein Kopierschutz. Du müsstest deinen Namen als Wasser Zeichen oder ähnlich quer über das Bild ziehen um es zu schützen. Aber so unscharf wie es ist wirst du es nicht schützen müssen.

0

das musst du wissen, ist jedenfalls hilfreich für die die wissen wollen wer es geschossen hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung