Frage von Bickingxxl, 109

Auf dominante frauen stehen?

Hi also ich frag hier für einen Kollegen. Er 16 steht auf eine 18 jährige dominante Frau und sie auf ihn ist sowas normal oder villeicht nur eine pupatätre fahse. Ich will ihm vor liebeskummer schützen

Antwort
von Andracus, 53

Kommt drauf an ob sich das nur beim GV äußert oder im ganzen Verhalten. Bei letzterem ist es gerechtfertigt sich Sorgen zu machen. Ansonsten; kinky sex ist nichts allzu ungewöhnliches mehr, und auch Beziehungen mit älteren Frauen kann es geben.

Wie gesagt; wenn sie allgemein sehr dominant ist, würde ich ihm auch raten, das mit Vorsicht zu genießen.

Antwort
von Karouuu, 29

Manche stehen auf schüchterne Mädchen, andere auf extrovertierte und er eben auf dominante, was ist da das problem?

Antwort
von TorDerSchatten, 51

ich stimme dir zu:

ist villeicht nur eine pupatäre fahse

sie kan ihn jah durchbühgelln un dannn hat er wass er gewohlt hatt

Antwort
von Matschpfirsich, 70

Kann eine Phase sein, oder auch nicht. Das weiß man erst später, so was entwickelt sich ja erst noch. Er ist ja auch noch "relativ" jung.

Falls es länger bleibt, könnte sich das in einen Fetischismus entwickeln: Sadomaso. Es gibt Menschen die auf so was stehen und das ist auch nicht verkehrt. Solange jeder Spaß hat

Antwort
von TheKn0wledge, 24

BDSM ist völlig normal und taucht auch bei Teenagern schon auf. Falls du dich informieren willst empfehle ich die Community rund um SMJG.

Antwort
von Muzir, 41

wieso sollte so was eine phase sein? kann es sein, dass du eher etwas neidisch bist?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten